Rollige Katze! Was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

baldrian ist für katzen ein aufputschmittel, dass sie aufgedreht hat ist klar

nichts beruhigt ne rollige katze. in ein paar tagen hat sies überstanden-und ja, für sie ist das noch schlimmer als für dich. lass sie danach kastrieren, nicth sterilisieren, dann passiert das nie wieder. aber wenn du unbedingt mit der kastra zu lange warten musstest musst da nun durch, da führt kein weg dran vorbei

da jetzt nen kater beizusetzen würde die rolligkeit etwas eher beenden, ja, für die katze bedeutet es dass sie das "vergnügen" eines deckaktes hat (son katerpen*s hat widerhaken, das tut bestialisch weh) , vermutlich ist sie noch kein jahr alt und damit zu jung für ne schwangerschaft da sie selbst noch nicht erwachsen ist und der rat ist ein schlag ins gesicht des tierschutzes.. wer das sagt soll sich was schämen. vor sich selbst, vor dem tierschutz und vor allem gegenüber der armen katze die das ausbaden muss

Oje...Baldrian ist mies...erstmaal machts die Katzen wild und ausserdem ist da Alkohol drin!! Ich wüde sie sobald es geht Kastrieren lassen....das hab ich bei meiner auch gemacht ^^. Auch Katzen können Kastriert werden, besser als sterilisieren!!

Aber für den Moment: http://www.helpster.de/so-koennen-sie-eine-rollige-katze-beruhigen_13006

vielleicht ist da was dabei ^^

Danke dir

0

Hallo,... da kannst Du im Moment nichts machen, Du hast versäumt Deine Katze kastrieren zu lassen. Und mit Baldrian erreichst Du genau das Gegenteil. Sobald die Katze etwas ruhiger geworden ist, ab zum Tierarzt, zur Kastration. Erst dann wirst Du Ruhe haben.. ,Gruß,...Spatzi321

Geduld kann ich dir nur Raten ca eine Woche musst du das aushalten so lange wird sie Rollig sein ... Hat in dein Freundes Kreis jemand ein Kater ... Tue sie zusammen für paar Tage .. Dann hast du wieder Ruhe

Ja mein Freund hat eine Kater, aber eben nicht Kastriert.

0
@KaraKedi

Hmm ok das ist schade...besser wäre kastriert. Außer du möchtest das Baby Kätzchen als Nachwuchs kommen

0
@Kritikopoula83

Nein, das nicht, aber kann man eine 9 jährige Katze noch sterilisieren oder ist sie zu alt ?

0
@KaraKedi

Du kannst auch eine 9 jährige Katze noch kastrieren lassen. Nicht sterilisieren. da schreit sie nach wie vor.

0

Tue sie zusammen für paar Tage

von tierschutz hälst du nix oder?

0

Baldrian ist für Katzen anregend. Bitte probieren nicht für Menschen geeignete Arznei an Deiner Katze aus, denn Du könntest sie vergiften.

Beruhigen kannst Du sie nicht, sie ist voll im Griff der Hormone. Je mehr Du sie streichelst, desto erregter wird sie werden.

Da mußt Du jetzt eben durch, und machst am besten gleich einen Termin zur Kastration bei Eurem Tierarzt aus. Nach der Rolligkeit läßt Du den Eingriff machen, und dann ist Ruhe.

Danke für deinen Beitrag das mit dem Tierarzt werde ich jedenfalls machen.

0

Da hilft wohl nur sterilisieren lassen. Beruhigen kannst Du sie nicht, wie schon gesagt wurde, je mehr Du sie streichelst, desto wilder wird sie.

Gleich morgen früh mit ihr zum Tierarzt und sterilisieren

Katzen müssen Kratzen (y)

Was möchtest Du wissen?