Rollerführerschein mit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deswegen frage ich euch wenn ích im Januar 15 werde wann darf ich dann den Führerschein machen?

Etwa 6 Monate vor dem Mindestalter reicht es aus mit dem Führerschein zu beginnen, mit 16 darfst Du Klasse AM oder Klasse A1 erwerben.

In Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt läuft noch ein Modellversuch, dort kannst Du Klasse AM bereits mit 15 erwerben.

Theorieprüfung darfst Du 3 Monate vor dem Mindestalter ablegen, Fahrprüfung frühestens einen Monat vorher.

Den Führerschein selbst bekommst Du ab erreichen des Mindestalter ausgehändigt.

In welchen Bundesland lebst du? In manchen Bundesländern darf man schon ab 15 Jahren 45 km/h Roller Fahren.

Mit 15 darfst du normalerweise nur 25km/h fahren mit der Mofa-Prüfbescheinigung. Mit 15 ½ kannst du den Praktischen Unterricht für die Führerscheinklasse AM beginnen. (Der Typische Roller Führerschein) Und mit 16 Darfst du dann 45km/h - 60 km/h je nach Modell fahren. Aber es lohnt sich nicht wirklich weil der Schein recht teuer ist und du genau ein Jahr später schon Auto fahren darfst und dort der Führerschein für Roller sowieso enthalten ist. Führerschein ca. 400€ - 800€, Roller ca. 300 - 1500€ , Helm ca. 50 - 100€.

Mit 15 darfst du aber auch mit dem Führerschein für "kleine Motorräder" (A1) beginnen. Wenn du diesen machst welcher nicht im Auto Führerschein enthalten ist dann darfst du mit 16 Motorräder bis 125ccm und ca. 135km/h fahren.

Bayern. Für mich würde es sich schon lohnen weil alle meine Freunde außerhalb wohnen ich noch 5 Jahre zur Schule muss und mir sowieso erst nach dem Studium ein Auto kaufen will. Also lohnt es sich schon vorallem für das Leben als Student, der Freund meiner Schwester hatte auch einen Roller der ihm aber kaputt gegangen ist und er meint der Roller wäre jetzt als Student extrem nützlich.

0

Was möchtest Du wissen?