Roller wurde geklaut und von Polizei wieder gefunden. Wie geht´s jetzt weiter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Teilkaskoversicherung übernimmt die Reparaturkosten - natürlich abzüglich Selbstbehalt. Über die Maßnahmen zur Feststellung des Schadens solltest Du Dich mit Deinem Versicherer Verständigen. Ob da ein Kostenvoranschlag genügt, oder ob der Roller von einem Beauftragten des Versicherers besichtigt werden soll, liegt im Ermessen des Versicherers. Ein Anruf bei der Schadenabteilung bringt Dir die erforderliche Klarheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kd1981
09.10.2011, 15:53

ok,gut. aber wie ist das, jeder weiß,das rollerteile bzw. reperatur teilweise teurer sind,als der roller insgesamt. falls das der fall wäre, ist das dann ein wirtschaftlicher totalschaden??? oder wie läuft das dann? muss mich mal mit meiner versicherung in verbindung setzten......

0

Am besten fragst deine Versicherung des Rollers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?