Roller Springt nach Riemenwechsel nicht mehr an

??? - (Technik, Motorrad, Roller)

1 Antwort

Hallo,über soviel Dummheit von euch beiden kann ich nur mit dem Kopf schütteln.Man steckt doch nicht einfach irgendwas irgendwo rein,wenn man nicht weiß was dahinter ist.Da sitzt nämlich hinter dem Polrad die komplette Zündanlage die aus mindestens 5 Spulen besteht.Wenn du die Wicklung auch nur von einer durchstoßen hast,kannste dir ne komplette neue Zündanlage kaufen.Die Spulen kann man nicht einzeln nachkaufen,sind fest auf dem Träger verbunden.

Hast du denn schon mal getestet ob überhaupt ein Funke da ist.Falls keiner,dann würde mich das nicht wundern.Dann haste evtl.die richtige Spule durchstoßen.Da bleibt dir jetzt erstmal nix anderes übrig als das Polrad abzunehmen und nachschauen welchen Mist ihr da verzapft habt.Dafür gibt es aber ein Werkzeugtool,nennt sich Polradabzieher.Auch braucht man für die Vario nicht unbedingt einen Schlagschrauber.Auch dafür gibts ein Tool,nennt sich Blockierwerkzeug.Beides gibts von Buzetti.

Mußt mal googeln welche beiden zu deinen Chinamüll passen,da gibt es nämlich verschiedene Ausführungen.Anbei schicke ich dir mal ein Bild mit von einer Zündanlage,damit du schon mal einen Eindruck bekommst was dich erwartet.Das ist keine für deinen Roller .

Spulen Roller - (Technik, Motorrad, Roller)

Was möchtest Du wissen?