Roller neuer Motor einbauen ohne es einzutragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn das jetzt kein Tuning motor ist dann wirst keine probleme haben solange er die gleichen kubik und endgeschw hat / PS. Niemand, wirklich niemand wird schauen ob der motor original ist, auch wenn du ihn dann tunst wird niemand darauf schauen, die schauen nur was manipuliert wurde. Also fazit: Hol dir einfach einen neuen, wennst nichts veränderst wirst keine probleme haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lohnt es sich, den ganzen Motor auszutauschen?

Ich weis ja nicht wie genau dein "Motorschaden" aussieht (vermute mal Kolbenreiber /Klemmer), aber wenn du Bilder davon hättest, wäre es hilfreich.

Wenn es wirklich ein Klemmer/Reiber ist, kannst du doch Zylinder und Kolben (Originalteile!!) neu geben und ersparst dir das Eintragen. Sollte es ein recht heftiger Motorschaden gewesen sein, ggf Kurbelwelle + Lager wechseln.

Das ganze kommt sicher billiger wie nen ganzen Motor zu kaufen....

Es erfordert etwas Fachwissen und Geschick, ist aber im Prinzip ein klacks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yologamer
03.02.2017, 23:58

Die Verzahnung der Riemenscheibe an der Kurbelwelle ist abgenutzt. Ich habe nicht genügend Zeit und auch gar nicht das Werkzeug um die Kurbelwelle auszutauschen. Und in die Werkstatt will ich den Roller auch nicht tun, da es mit zu teuer ist.

0

Hier im Bürokratendeutschland ist es egal ob du deinen Roller tunen willst oder nicht. Wenn das Bauteil nicht eingtragen wird und es die Polizei merkt, dann werden sie dir den Führerschein wegnehmen + Bußgeld. Das wird teurer als das Eintragen.

Kann auch sein, dass sie es nicht merken, wenn der Roller auf dem Prüfstand nicht schneller fährt oder die Lautstärke nicht zu hoch ist. Dann wird sich keiner den Motor anschauen, da sie einfach nicht damit rechnen werden, dass der Motor nicht original ist, wenn sonst alles ok ist.

Aber versprechen kann dir das hier keiner....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang die Fahrleistung nicht wächst, kümmert sich kein Mensch drum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei 50er rollern brauchst du nichts eintragen lassen, du musst ja auch nicht zum tüv damit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von godlikegenius
02.02.2017, 16:26

Betriebserlaubnis?
Versicherungsschutz?
Polizeikontrolle?

0

Was möchtest Du wissen?