Roller mit Mofaführerschein nur 1-sitzer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die meisten verbauen den Sitz mit einer Tasche. Die muss fest montiert werden.

Solche Taschen gibt es in Roller Geschäft zu kaufen.

Und die hinteren Fußrasten müssen ab.

Hierzuzählen die einsitzigen Fahrräder  mit Hilfsmotor mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h (Mofa 25).Alles bis 25 km/h ist Einsitzer da kann die Sitzmöglichkeit 2 meter lang sein es bleibt ein 1 Sitzer steht auch in den Papiern drin 1 Person  MOFA .

Jedoch muss man ja den 2. Sitzplatz "unbrauchbar" machen.

Nicht zwangsläufig. Außer der Hersteller des Drosselsatzes nennt das aus irgendeinem Grund als Voraussetzung für die Eintragung. In dem Fall ist dann eine entsprechende Sitzbankabdeckung beim Drosselsatz dabei.

Für meinen Bruder war es genung dass er da eine Art Tasche drauf hatte, also am Sitz befestigt. 

Eine Sitzbankverkürzung, so genannte "Mofatasche" anbringen. Diese gibt es in Fachgeschäften für Motorrad/Roller oder im Internet zu kaufen.

Was möchtest Du wissen?