Roller mit Diesel getankt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tank entleeren und Vergaser bzw Einspritzeinrichtung entleeren säubern vom dem Dieselöl den das ist ja Öl . 

Dann neuer Sprit und eine neue Zündkerze rein dann kann man versuchen das Ding wieder ans laufen zu bringen . 

Der Sprit der mit Diesel vermischt ist muss entsorgt werden der kann weder ins Auto mit Benziner noch Diesel genommen werden das ist Sondermüll oder zum reinigen aber nicht so wegschütten das wird dann teuer  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninaxoxo25
30.06.2016, 18:29

Ja das entsorgen ist denke ich das geringste Problem da ich nur knapp 4€ getankt habe aber danke :)

0

Wie Fuji schon geschrieben hat, Tank,Vergaser-Düsen, Schwimmernadel reinigen.

Aber denkte dir nix wenn du den Motor wieder zum laufen gebracht hast, das er zu qualmen beginnt, er muss erst das Dieselöl verbrennen.

Mir ist das gleiche passiert mit nur 1 ltr. Diesel, alles gereinigt und er lief wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat der Roller für einen Motor? Wenn es kein Einspritzer ist, Tank und Vergaser entleeren, durchspülen, Zündkerze reinigen, richtig tanken - weiterfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninaxoxo25
30.06.2016, 18:27

Tut mir leid bin eine Frau was ist ein einspritzer?? Und da ich mich da selbst nicht ran traue weißt du nicht zufällig was das kostet ?

0

Am besten du gehst zu einem Rollerhändler und beichtest. Der sagt dir dann wie es weiter geht. So teuer wird das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?