Roller Bremslicht kaputt, suche möglichkeiten was kaputt seien könnte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, übernimmt beide Sachen. (Bei mir war die Birne vorne Kaputt, war auf einmal zu schwach im "Ablendlich"-Modus, ging aber normal im "Fernlicht"-Modus. Hab mir ne neue gekauft und jetzt geht alles wieder. 

Schau erstmal ob die Birne das Problem ist (ist am billigsten :D)

Wenn nicht Überprüf mal die Kabel, ob Risse, Knicke oder ob es sonst irgendwelche Beschädigungen gibt.

Wenn du nichts sehen kannst, würd ich dir raten den zur Werkstatt zu bringen.

Hatte damals auch ein Keeway-Roller .. Nie wieder.. 

Hatte nur Probleme damit und hab im Endeffekt mehr bezahlt als ich reingesteckt hab.

N Kumpel hat jetzt noch einen und der läuft super und hatte bis jetzt keine Probleme (jetzt hat er Startprobleme, schon wieder fast repariert. Er will manchmal immer noch nicht, hat er mir gesagt) (meiner hatte auch Startprobleme.. musste den 15 mal kicken bis der an geht, wenn er mitn E-Starter nicht wollte.

Das Ende war dann ein Motorschaden.. habs reparieren lassen (300€) und dann hat sich herausgestellt, das die Ölpumpe defekt/kaputt ist.. hät nochmal 150€ gekostet. Hab des aber nicht mehr gemacht.. hab ihn dann für 150€ (da nicht fahrbereit) verkauft und für 800€ mit einen Sachs-Roller zugelegt. Bin damit jetzt auch zufrieden. Hatte zwar auch ein Schaden am (Glaube Getriebe.. das Teil, wo der Kickstarter befestigt ist: 150€ hats glaub gekostet(Material + Arbeitzeit)), jetzt läuft er aber wieder super.

Was ich damit sagen will: ICH Persönlich, kaufe mir kein "Billig"-Roller mehr. Kann sein, das du Glück hast, so wie mein Kumpel, kann aber auch sein das du Pech hast, so wie ich. Man weiß es nicht. Es kann dir auch bei einem 1000€ Roller viel und auch das gleiche Kaputt gehen, wie bein "Billig"-Roller. Man weiß es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
feinwaaga 21.12.2015, 00:01

ich wurde beim kauf verarscht. der verKäufer hats mir unter "bester Qualität" verkauft und testfahrt usw alles gut. Dann 1 tag später nix geht mehr Verkäufer meldet sich nicht mehr und da hatte ich den Salat. für knapp 250 € selbst repariert . für 400 gekauft und dann noch reparieren. ich würde immer selbst reparieren weil für den Schaden den du da am kickstarter hattest braucht man grad mal 30 € (wenn es das ist was ich denke) Werkstätte zocken immer ab

0
feinwaaga 21.12.2015, 00:03

keeway ist aber echt billig. .. nur kann mir im Moment nix anderes holen deswegen bin ich noch zufrieden

0
VINC767 29.12.2015, 02:36
@feinwaaga

Hatte ja auch den Keeway, weil ich andere Roller zu teuer waren. Würde ja selbst reparieren, habe aber leider nicht das Werkzeug dafür :/ (Das Umbauen geht ja mit ein bisschen im Internet erkunden, das wäre kein Problem). Ne ist aber nicht die Kickstarterwelle (30€), sondern die Teile dahinter hats zerissen (dieses Gummi ding usw. Hab mich da noch nicht darüber informiert)

0

Ist ein 2in1 Birnchen , also Brems- und Fahrlicht ist eine Birne. Gibts für 2 Euro an jeder Tanke..Falls es nicht das Birnchen sein sollte können noch die Bremslichtschalter defekt sein. Aber alle beide defekt , ist unwahrscheinlich..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?