Roller Auspuff Schweisen und roller zieht nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,wenn du mit dem schweißen nicht so die Erfahrung hast,dann frage doch mal ein Arbeitskollege ob er das für dich macht.Es ist nicht gerade einfach.Als erstes mußt du schon mal den passenden VA-Draht haben.Du schreibst ja das er aus Edelstahl ist,da kannste mit normalen Schweißdraht nix machen,dass hält nicht.Dann kannst du den auch nicht durchschweißen sondern du mußt den im sogenannten Pilgerschritt schweißen.Das heißt Stopp and Go.Einstellwerte kann ich dir leider nicht sagen,dafür bin ich zu lange raus.Hab mal Schweißer und Stahlbauschlosser gelernt.Auf jedenfall nicht zuviel Saft und einen nicht zu schnellen Drahtvorschub.Eine Alternative wäre auch das WIG-Schweißen,ist aber auch nicht gerade einfach.

Ist doch einfach. Besorg dir ein Blech in der Dicke vom Auspuff und übe damit, dass du dann weist, wie das Material beim Schweißen reagiert. Und welche Spannung du einstellen musst. Ganz wichtig ist dabei, dass du eine möglichst kleine Wurzel auf der Rückseite der Schweißnaht hast. Dann hast du keine Luftverwirbelung im Auspuff und dir fält auch keine Leistung ab. Ich würde dir aber empfehlen mit MIG zu schweisen. Dann reagiert das Material nicht so stark und es spritzt nicht so.

kann es am riss liegen ?

Wenns n 2 Takter ist dann auf jeden Fall. Ein 2 Takter lebt quasi von Auspuff..

Was möchtest Du wissen?