Roller auf 45 drosseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Entdrosseln sollte ein Fachmann machen weil das dann auch in die Fahrzeugpapiere (also ABE) eingetragen werden muss. Übrigens darfst du mit der Klasse M die man bei der Fahrerlaubniss B mitmacht Roller und Mopeds bis 50 ccm und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 45 KM/h fahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was du ändern musst, steht in deiner Betriebserlaubnis. Also alles das was gedrosselt ist, einfach entfernen. Dann zum TÜV und die Sache absegnen lassen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babeylizzah
08.07.2016, 15:28

Habs genau so gemacht  war das einfache für  20 €  war ich auf der sicheren Seite

0

Was möchtest Du wissen?