Roller auf 25 kmh drosseln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst einen Drosselsatz mit Gutachten, der kostet ca. 150 bis 200 €

Gebrauchte Drosselsätze können nicht verwendet werden, da im Gutachten die Fahrgestellnummer eingetragen wird und das Gutachten nicht übertragbar ist.

Auf der Rückseite vom Gutachten wird mit Stempel und Unterschrift der Einbau bestätigt.
Ich denke daher, dass eine Werkstatt den Drosselsatz einbauen muss, aber frage mal beim TÜV nach.

Einbaukosten und TÜV-Abnahme dürften jeweils ca. 50 € kosten.

Wenn Du kein Gutachten über die Drosselung vornehmen kannst, wird der TÜV nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder gar nicht drosseln und so fahren oder mit dem Fahrrad, da biste schneller und behinderst nicht den Verkehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
19.07.2016, 22:51

Du kannst mit dem Fahrrad über einen längeren Zeitraum konstant 25 km/H fahren?

1
Kommentar von ViizionAT
19.07.2016, 22:53

Klar 25-30, solang ich nicht aufwärts fahre.

0

Ich drossel den auf 30kmh dann bin ich doch schnell genug ??? bis 30 darf ich ja fahren dann gehts odaaa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
20.07.2016, 01:00

Ohne Gutachten für die Drossel ist das fahren mit dem Fahrzeug eine Straftat. Es ist egal wie langsam das Fahrzeug ist. Wenn das Gutachten nicht vorliegt, gelten die Daten in den Papieren und dort ist die Höchstgeschwindigkeit eingetragen!

0

http://www.roller.com/drosselfinder.php kaufen und selbst einbauen ist möglich. Dann zum TÜV , um die 45€-danach zum Straßenverkehrsamt, nochmal um  die 40€..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?