Roller 50 ccm fährt 60 Km/h - welche Strafe bei Kontrolle?

4 Antworten

Wenn das ein Roller aus den 90ern ist, dann darf er 50 km/h fahren und fährt, wenn er gut eingefahren ist, 60 km/h und das ist dann normal.

Normalerweise: Fahren ohne Fahrerlaubnis = Straftat, welche mit Geldstrafe oder bis zu einem Jahr Gefängnis geahndet werden kann. Beim ersten mal wohl erst nur ne Geldstrafe und Punkte sowieso.

Aber wenn was passiert, kann und wird die Versicherung bei einem verschuldeten Unfall bis zu 10.000 € Regress vom Fahrer fordern.

Daher würde ich aber erst den Roller überprüfen lassen wie schnell er wirklich fährt, denn deren Tachos haben bei der Geschwindigkeit nicht selten eine Voreilung von bis zu 10 kmh.

Frage: was für eine Roller ist es, wann wurde er erstmals in Verkehr gebracht.

Danke für die schnellen Antworten!!!

Der Roller ist ein Pegasus Sky von 2006.

Dann werde ich den Roller bald mal auf die Maximalgeschwindigkeit überprüfen lassen.

Tu das. Und viel Erfolg.

Aber verwende für Nachfragen oder Antworten bei eigenen Fragen besser die Kommentarfunktion, so können wir es besser nachverfolgen. Deine hier hab ich jetzt nur noch durch Zufall gesehen.

0

Mit 50ccm Roller zu schnell gewesen / Polizei ...

Hey. Ich habe den Führerschein AM für 50ccm Roller. Es ist eine Aprilia SR 50 von 1998. Noch sehr gut erhalten. Sie fährt vom Werk aus 70 km/h ohne, dass ich etwas dran gemacht habe. Nun habe ich den Distanzring raus und sie läuft bergab auf 80. Nun wurde ich angehalten und die Polizei hat sie abschleppen lassen um sie auf einen Prüfstand zu setzten. Was werde ich für eine Strafe bekommen? Und wie ist das, da sie ja vom Werk aus schon 70 fahren kann, also wenn sie gedrosselt ist. Muss ich sie dann trotzdem noch mehr drosseln oder wie?

...zur Frage

Halter oder Fahrer? Wer haftet bei Ordnungswidrigkeiten (50 ccm Roller)

Hallo,

Wie die Überschrift bereits vemuten lässt, möchte ich gerne den Roller meines Bruders fahren. Dieser darf 50 Km/h fahren, fährt aber wahrscheinlich 60 - 70 Km/h. Wer kriegt das Ticktet bei einem Unfall, zu schnellem Fahren oder bei einer Kontrolle auf dem Rollenprüfstand.

Wir sind beide noch in der Probezeit.

mfg Lukas

...zur Frage

Motorroller mit 60 km/h?

Ich (17) habe meinen Führerschein zum begleitenden Fahren mit Klasse AM. Nun bin ich kurz davor mir eine Honda Bali 50 ccm (Baujahr 1996) zu kaufen, allerding fährt diese laut Verkäufer mit 60 km/h. Ich habe immer gelesen, dass Roller, die vor 2002, zum ersten Mal gefahren wurden 50 km/h fahren dürfen. Muss ich den jetzt Roller um 10 km/h drosseln lassen?

...zur Frage

Mofa von Polizei angehalten - Anzeige!

Guten Abend,

letzes Jahr im August wurde ich von der Polizei mit meinem Roller (Mofaschein) angehalten und mein Roller lief ca. 45 km/h. Ich habe dann die Möglichkeit genutzt und mich selber gestellt und habe angegeben, dass mein Roller ca. 39 km/h fährt. Dies wirk ja strafmildernd und der Fall wurde an die Staatsanwaltschaft geschickt. Ich habe bis heute noch nichts gehört. Was ist jetzt wenn ich die Polizei wieder anhalten und die Frage kommt auf: "Hatten sie schon mal Kontakt mit der Polizei?" Sollte ich dann antworten "Ja"? Dies kommt ja auch blöd wenn ich dann sage, dass ich meinen Roller getunt hatte. Dann kommt ja direkt der Verdacht auf, dass er immer noch getunt sein kann. Momentan habe ich einen Autoführerschein (B Klasse).

MFG

...zur Frage

Was kann man an einer Zündspule machen damit ein Roller 50ccm schneller läuft?

Halli hallo ich habe gehört man kann etwas an der Zundspule machen damit ein Roller von 50 ccm schneller fährt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?