Rollenspiele mit Schusswaffen ab 18 nur in ego perspektive

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da müsstest du schon die Entwickler fragen, die sich sowas ausdenken. Ist vielleicht so einfacher zum Programmieren, da man den Hauptcharakter nicht animieren muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turner1416
27.10.2012, 19:17

Ich dachte nur jemand wüste vieleicht wiso die son scheiß machen

0

Also die hilfreiche Antwort kann ich NICHT unterstüzen.

Da ich selber Programmierer bin, kann ich sagen, dass das Animieren von Charakteren heutztage die kleinste Sorge ist. In Guten Spielen werden extra hinder der Kamera die 3d-Modelle gerendert, sonst hätte der Charakter ja keinen Schatten oder Spiegelungen (Siehe diverse Spiele von Valve, z.B. Portal 2 oder Mirror's Edge).

Nun zur Antwort: Der Zweck hinter dieser Perspektve liegt darin, dass man sich besser mit dem Protagonisten identifizieren kann. Man sieht die gesamte Welt durch seine Augen. Deshalb kann man sich besser in Gordon Freeman aus Half-Life hineinversetzen als in CJ aus GTA San Andreas. Wo wir grade bei diesem speziellen Spiel sind: Wenn du das kennst, weißt du, was das da für ein Krampf is, vernünftig zu schießen, weil der Kopf des Protagonisten ständig im Weg ist. Durch kleine Helferlein geht das schon irgendwie, aber bei Shootern kann es kein Irgendwie geben, da muss das klappen. Bei nem Schreckmoment kann man nunmal nicht erstmal drei Drehungen machen, bevor man über das Feuern nachdenkt.

Genau deshalb finde ich 1st-Person-Spiele super und den 3rd-Person-Spielen absolut überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turner1416
01.11.2012, 20:00

ok ich habe nich mehr mit ner antwort gerechnet und deshalb einfach jemandem die hilfreichste antwort gegeben aber es wäre schon toll wenn man in Rollenspielen mit schusswaffen auch mal auf 3.Person umschalten könnte etwa beim springen

0

Dishonored wird bei Steam als Action, Abenteuer gelistet. Nicht als RPG. Mass Effect wäre vielleicht das was du suchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turner1416
27.10.2012, 19:29

das spiel hatt einen preis als rollenspiel gewonnen nur mal so und mass efect hab ich hald schon durch und finds doof das es nich mehr so spiele gibt

0

eventuell die Fall out reihe (ab teil 3) das wäre eine option

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht wollten sie an geniale rollenspiele von bethesfa (z.b. die elder-scrolls reihe oder auch fall-out ab dem 3. teil) anlehnen da diese spiele sehr erfolgreich waren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turner1416
27.10.2012, 19:30

nur so die elder scrolls reihe is nich in ego perspektive

0

Was möchtest Du wissen?