Rollenspiele mit 14 Jahren?

7 Antworten

Für den durchschnittlichen Menschen ist das wahrscheinlich nicht "normal". Und jetzt? Ist doch egal ob es normal ist oder nicht. Wenn es euch gefällt dann macht das doch einfach so wie ihr wollt und kümmert euch nicht um die Meinung anderer. Schauspieler werden dafür sogar bezahlt. 

Sehr viele Jugendlich sind oder meinen zumindest oft deprimiert oder gar Depressiv zu sein. Ist doch klar wenn man bei allem was man macht aufpassen muss dass es auch ja der Norm eines "normalen Menschen" entspricht.

Sehe darin keine Sucht. 
Keine Sucht der Welt man Spaß, lehrt einen, fördert einen Talent und hat so wenig Nachteile. 

Das Einzige, was komisch ist, ist die gedrückte Stimmung, wenn ihr vorher unterbrochen werden... Realitätsverweigerung? 

Normal... das liegt im Auge des Betrachters und die Masse an Menschen sollte nicht der Maßstab dafür sein, wie normal man ist. 

Tatsächlich haben wir auch viele Vorteile und Steigerung einiger Fähigkeiten beim Spielen erkannt. Doch wieso genau diese Tätigkeit?  Realitätsverlust ist genau das was ich befürchte. Da es eventuell sogar Gründe gäbe. Dennoch ist es nicht von vornherein mein Ziel das zu beenden, sondern mehr darüber zu erfahren.

0

Ich kenne Menschen, die mit 50 und 60 noch Abenteuer Rollenspiele betreiben, zb Larp oder das Schwarze Auge. Rollenspiele gehören in jeder Art zum Leben. Kleine Kinder zb lernen über Rollenspiele die Welt kennen und verstehen. Für Erwachsene ist es einfach eine aktive Unterhaltungsform. Bei Büchern und Filmen ist man ja nur passiver Zuschauer. Im Rollenspiel ist man immer aktiv. Das gefällt Menschen halt besser.

BFF in Psychiatrie Arnsdorf und ich weiß nicht was ich tun soll?

Also ich möchte das hier so kurz wie Möglich halten. Meine BFF (15) hat seit 5 Jahren schwere Depressionen. Mir erzählte sie es als erstes. Zu ihren Eltern hat sie kein gutes Verhältnis und neben mir hat sie kaum jemanden. Letzten Monat hat sie versucht sich umzubringen. Die Polizei kam zum Glück noch rechtzeitig. Ihre Eltern wissen jetzt Bescheid. Vor 2 Wochen schrieb sie mir eine Nachricht in der sie mir erklärte, dass sie jz. die nächsten Wochen den Kontakt zu mir abbrechen müsste da sie in die Kinder und Jugendpsychatrie nach Arnstadt gebraucht wird. Seit dem erreiche ich sie nicht mehr. Ich weiß nicht wies ihr geht und wo genau sie ist. Besuchen kann ich sie ni (Klinik ist viel zu weit weg und ich bin erst 14). Ich habe komplett den Kontakt verloren und mache mir große Sorgen. Was soll ich machen? Wie kann ich mir sicher sein dass es ihr da gut geht... PS: Ihre Eltern sind auch nicht zu erreichen.

...zur Frage

ist mit 14 jahren lego spielen unnormal?

hallo liebe commiunity ich bin 14 jahre alt und spiele lego . meine mutter meint das es unnormal bzw.komisch sein mit 14 lego zu spielen. meine frage: ist mit 14 jahren lego spielen unnormal ? DANKE IM VORAUS : )

...zur Frage

Kann ich ungewöhnlich gut reiten?

Hallo, also meine Freundin findet das ich ungewöhnlich gut reiten kann stimmt das? Hier ein paar Infos zu mir:

  • Meine Eltern haben einen eigenen Hof und ich ( w/14 ) bin schon geritten bevor ich gerannt bin

  • Ich reite auf M Niveau

  • Ich reite jeden Tag manche Leute bezahlen mich sogar das ich ihre Pferd reite.

  • Ich habe folgende Reitabzeichen : Großes Hufeisen, RA 7, RA 6, RA 3 und RA 1

Kann ich außergewöhnliche Reiten ( mit 14 Jahren )

...zur Frage

Bis zu wieviel Jahren kann man Nintendo spielen?

Also klingt blöd aber ich bin 14 und will ein Nintendo 3ds ? Ist das normal? :D Spielt ihr noch mit dem Nintendo? Und wie alt seid ihr? Oder ist das zu alt? 14 Jahre ..?

...zur Frage

rollenspiele? (rsp)

also das is mir jetz mega peinlich aber man kann ja so rollenspiele mit dem freund/partner spielen also s..... rollenspiele. mit wie viel jahren kann man sowas anfangen und was gibts da für welche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?