rollenspiel selbst entwickeln

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit jahrerlange Erfahrung, haufenweise Geld, einer gut durchdachten Story, mit einer lizensierten Grafikengine (CryEngine, UE, Frostbite etc.)

Dann bräuchtest du viele viele Mitarbeiter um nur anährend an einer solchen Grafik/Funktionälen Gestaltung ranzukommen :)

Für den Fan eigener Entwicklungen gibts aber längst auch Programm wie den RPG Maker. Der bietet einfach die laufende Software und du baust die Grafiken und Ereignisse zusammen.

Ist zwar dann keine richtig grosse 3D Engine sondern nur 2D im Look der Rollenspiele für Nintendo DS aber es ermöglicht einen schon konplett eigene Welten von nem Einzeladventure bis hin zu einer bespielbaren Welt zu bauen.

Man muss dazu nu wissen wie man Scripte verwendet um Basisabfragen zu regeln ( zb ein Wirt in der Taverne unterhällt sich mit dem Helden) und die Datenbank bedienen können um Fertigkeiten zu definieren, Berufe zu erstellen und neue Grafiken der bestehenden DB zufügen zu können (Tilesets erstellen).

Hi weil du ja so ein großer Fan bist und ich, kannst du vlt bei meiner Frage helfen? Währe sehr nett!

Was möchtest Du wissen?