Rollei AC420 hölt nicht am Integralhelm?

...komplette Frage anzeigen Helm mit Pad und Kamera - (Kamera, Motorrad, Helm)

2 Antworten

Hallo Sarah,

am besten befestigt man die Kamera am Motorrad selbst.

Da gibt es zum einen bessere Befestigungsmöglichkeiten und zum anderen werden die Aufnahmen deutlich besser.

Am Helm filmst du jede Kopfbewegung mit und das gibt dann entweder ein totales Gewackel oder zumindest ein absolut unruhiges Video.

Viele Grüße

Michael


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burton123
10.02.2017, 15:13

Du willst das Problem lösen, indem du das Problem umgehst?
In der Schule hättest du dafür wohl ein "Frage nicht verstanden" abbekommen.

0
Kommentar von Burton123
10.02.2017, 16:08

Das mag sein, dass es die Fragestellerin hilfreich fand. Ich möchte dir eine Analogie zu meiner Kritik darlegen. Ich frage, wie ich einen Dübel mit abgebrochener Schraube aus der Wand bekomme. Du antwortest aber, bohr 5cm weiter ein neues Loch.
Das mag richtig sein, aber beantwortet meine Frage nicht.
Ich will auch nicht weiter das Thema anheizen, trotzdem möchte ich dich freundlich darauf hinweisen, wie nervend das ist, wenn irgendwer deine Vorschläge abwertend kommentiert.

0

Zur Not Panzertape drum. Oder irgendwo mit einer Schnur befestigen. Garantieren kann das keiner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Michael69
09.02.2017, 12:56

Du hast ein Motorrad als Profilbild. Fährst du auch Motorrad?

Panzerband oder irgendwo eine (spätestens irgendwann lose) Schnur an einem Motorradhelm hätte ich als Antwort von einem Motorradfahrer nicht erwartet.

Gruß Michael

1
Kommentar von Burton123
10.02.2017, 15:09

Also panzertape hält an fast allen Untergründen, gerade an einem Helm..
Finde ich jetzt gar nicht so abwegig.
Ich habe das Glück gehabt, dass meine Klebepads außerordentlich gut kleben.
Das mit der Schnurr, sollte natürlich mit bedacht verwendet werden. Denn wir wollen ja nicht, dass das Ganze sich irgendwo verfängt. Aber auch diese Antwort halte ich für angemessen, in Betracht dessen, dass du die Cam auf der Autobahn verlieren kannst und da so Kamerad meist nicht günstig sind, vermeidet man gefährliche Aktionen um sich die Kamera wieder zu beschaffen. Wenn man sich eine kurze Schnur am Oberarm Fest macht, die keine Bewegungseinschränkung bietet und im Fall der Fälle nicht an drehende Teile kommt, sehe ich überhaupt kein Problem.
Zwischen deiner Vorstellung und meiner lagen wohl große Abstände, aber durchaus nachvollziehbar, dass das jemand ohne großes nachdenken übernimmt.

0
Kommentar von Burton123
10.02.2017, 15:18

Da meine Klebepads halten und die von der GoPro ebenso halten, würde ich mir originale oder sehr gut bewertete bei eBay oder Amazon kaufen. Würde da auch absehen von Notlösungen. Denn bei 130 aufwärts entstehen schon große Kräfte auf so ein Klebeband.

0

Was möchtest Du wissen?