Rolle des Staates der freien Marktwirtschaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey
Der Staat hat lediglich die Aufgabe für Schutz Sicherheit und das  Eigentum der Bürger zu gewährleisten, ein Zahlungsmittel bereitzustellen sowie das
Rechtssystem zu erhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Staat sorgt nur für die Sicherheit der Bürger. Er sorgt also dafür, dass keine Terroranschläge oder Morde vorkommen. Gleichzeitig passt er auf, dass von außen keine anderen Staaten angreifen. Man nennt dies Innere und Äußere Sicherheit.
Die Rolle des Staates in der Freien Marktwirtschaft nennt man "Nachtwächterstaat".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon die Frage ist ein Widerspruch.

Aufgabe des Staates ist es, den Rahmen vorzugeben, innerhalb dessen die Wirtschaft zu funktionieren hat.
Ein freier Markt strebt nach Anarchie, nicht nach Ordnung.

Richtig erkannt, eine neoliberale Politik ist wirtschaftshörig und erfüllt seine ordnungspolitische Aufgabe vorsätzlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?