Rolladenkasten aus Kunststoff öffnen

 - (reparieren, rolladen)  - (reparieren, rolladen)  - (reparieren, rolladen)

1 Antwort

Guten Tag,

Also als erstes, die Rollläden haben sich in den Kasten gezogen,dies ist kein Grund der Kälte,das hört sich eher so an als hätten sich die endlagen verstellt.Und ich hoffe das die Panzer im Kasten sich sauber aufgewickelt haben,da sonst der Panzer kaputt geht oder früher oder später die Motoren durch schießen,das beste und erste was sie machen sollten,die Rollläden vom Netz nehmen!!!!

Bei den Kästen sieht es so aus ,als wären es Thyssen kästen.Sie haben die Kästen richtig geöffnet,mehr geht nicht die Kästen sind in L oder U-Form in einem Stück hergestell.

**Was sie da sehen ist eine Wärme und Schalldämmung eines Rollladenkasten.Diese wird einfach nur eingeschoben parallel zum Kasten.

Wenn ihre Decke abgehangen ist müssen sie den Schaumstoff mittig zerschneiden eine alternativ Lösung gibt es leider nicht.

Schneiden sie es mittig Waagerecht durch und nehmen sie es behutsam mit Geduld heraus ist etwas popelig.

**Nun kleben sie den oberen Teilwieder auf den Deckel oder bekleben den Deckel mit Styrpor die Maße entnehmen sie dem Schaumstoff. Die Dicke des Styropors entspricht der dünnste Stelle der Wölbung, des Schaumstoffs!!!!!

Mfg

Was möchtest Du wissen?