5 Antworten

Die rolläden sind nachgerüstet und somit neu. Gibt es nicht eine Möglichkeit das Spiel in der Führung zu reduzieren. Jetzt sind die rolläden natürlich da, neue zu holen wäre deswegen meine letzte Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schwarzwaldkarl
07.08.2017, 08:27

Wenn ich das jetzt richtig verstehe, hast Du die Rollladen online bestellt (weil es halt günstiger ist) und auch selbst eingebaut oder? 

Die Rollladenkasten sowie Führungsschienen waren vorhanden und Du hast lediglich die Rollladenpanzer gekauft und hierbei auch nicht auf die Profilstärke geschaut... Die Schienen sind offensichtlich für diese Profile zu groß, allerdings gibt es hierfür auch unter normalen Umständen Bürsten ... Du solltest Dich mal erkundigen, ob die Anbringung hier möglich ist...

Wie schon bei meiner Antwort (unten erwähnt) sehen die Rollladen bei den Fenstern "komisch" aus, als wären sie falschherum eingebaut... 

0

Erste Frage, wie alt sind denn die Rollladen?

Bei den Fenstern sieht es fast so aus, als wäre der Rollladen falsch aufgewickelt worden... (Innenseite nach Außen)

Beim großen Element sind Schlitze zu erkennen, wenn der Rollladen ganz unten ist, sind wohl einige Lamellen defekt... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klabauter1289
05.08.2017, 14:48

Die Rollläden sind nachträglich eingebaut worden. Und eigentlich neu. 

1

Ist der neu oder hast du den schon länger ?

und wenn du ihn länger hast, war er davor auch so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

naja, höherwertige Rolladen verwenden, z. B. aus Aluminium und nicht aus billigen Plastik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde behaupten das die Führungsschienen zu breit sind so das die Lamellen umkippen.

Wurde das Teil nachgerüstet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klabauter1289
05.08.2017, 19:31

Ja. Ja das mit den führrungsschienen hab ich auch gedacht. Die Frage ist nur ob es etwas gibt um die Schiene zu schmälern 

0

Was möchtest Du wissen?