Rolex verkaufen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

gefunden??? Du weiß, dass es strafbar ist, sie zu behalten?

annaconda2010 05.08.2010, 21:11

stell sie doch bei ebay ein liebguck

0
guteantwoort 05.08.2010, 21:18
@annaconda2010

Wär nur doof wenn ich sie dann für einen Niedrigpreis verkaufen muss. Sollte ich da nicht lieber auf Nummer sicher gehen und sie für 1100 verkaufen? Es war ein Uhrenhändler, er hat nur ganz kurz drauf geschaut und sagte sofort 1100. Bei Rolex haben die sie aufgemacht und brauchten fast 20 Minuten um zu sagen dass sie etwa 2000 bringen müsste, aber um es genau zu wissen müsste ich sie schätzen lassen. Ich kann mir nicht vorstellen dass so ein Hinterhofverkäufer 20x so schnell den Wert sehen kann wie jemand der von Rolex autorisiert ist.

0
guteantwoort 05.08.2010, 21:12

Nein im Schreiben vom Ordnungsamt steht dass sie nun meine ist

0
annaconda2010 05.08.2010, 21:22
@guteantwoort

dann ziehe ich meinen Vorschlag, sie bei Ebay zu verkaufen selbstverständlich zurück - den Vorschlag hab ich gemacht, weil du dort dann u.U. an die richtigen Käufer gekommen wärst. ;-)) Ich würde och en paar Uhrenhändler aussuchen und an den Höchstbietenden verkaufen... (vorab Preis schätzen lassen, bei einem Unabhängigen... )

0
guteantwoort 05.08.2010, 21:33
@annaconda2010

Ich habe nirgendwo geschrieben dass ich sie nicht abgegeben habe. Der Rolex Händler ist besser gesichert als manch eine Bank mit Kamera's und so weiter. Da läuft bestimmt keiner mit einer unterschlagenen Rolex rein und wieder raus... Ich finde die Uhr nicht einmal schön. Es ist nicht dass ich nun dringend Geld bräuchte, ich würde mir etwas Extra gönnen (gibt da noch ein und andere Musik equipment...) aber das ist nicht sehr wichtig. Wenn ich weit unter Wert bekomme dann behalte ich sie lieber für schlechte Zeiten oder bis eine bessere Chance kommt. Bei Rolex meinten sie sie dürfen keine Uhren kaufen. Ich denke ich lasse tatsächlich bei Rolex ein Gutachten erstellen (kostet etwa 150 Euro) und schau dann mal weiter.

0
annaconda2010 05.08.2010, 21:38
@guteantwoort

Ja, ein Gutachten ist die beste Idee - bei dem Preis lohnt die Investition auch - Aber lies nochmal dein Eingangsposting!! Bei dem was hier tagtäglich an Fragestellern (bsw.: wie knacke ich einen Automaten, etc.... ) teilweise aufschlägt, war logisch, dass man hier nicht auf die Idee kommt, dass du die schon abgeben und wieder zurück hast. Zumal man denken sollte, der frühere Besitzer hat seine Rolex sicher vermisst ;-)))

0
guteantwoort 05.08.2010, 21:55
@annaconda2010

Du bist der einzige der überhaupt einen Tipp abgegeben hat und der einzige der seine Meinung mich als Kriminellen abzustempeln revidiert. Ich danke Dir :)

0
guteantwoort 05.08.2010, 22:17
@annaconda2010

Ich hätte es wohl erwähnen sollen. Ich bin nicht Deutsch, wohne seit 4 Jahren hier und es kostet mich schon sehr viel mühe nicht wie ein 12-Jähriger zu schreiben.

0

erstmal herzlichen glückwunsch. einfach mal ne rolex finden passiert bestimmt auch nicht jedem. aber zum thema: ich würde ebenfalls ein gutachten erstellen lassen. denn so unscheinbar eine submariner auch aussieht, es ist eine rolex. und genau da spielen einige faktoren eine rolle, um den wert zu bestimmen. z.b. die seriennummer, kaliber,...ist die schriftfarbe villeicht rot? dann hast du richtig glück, das sind sammlerstücke. vielleicht ist die lünette grün, das ist die jubiläumsausgabe. aber eines solltest du auf keinen fall machen: die uhr für 1100 hergeben. eine neue submariner liegt bei weit über 4000, und rolexuhren sind bekannt für den werterhalt. schau mal, ob an den federstegen, also aussen an den hörnern bohrungen sind, wenn nicht, also wenn das gehäuse glatt verläuft, ist es ein neueres modell. also erkundige dich sehr sehr gut, bevor du was machst. und warum dir ein händler weniger geben wird als der marktwert ist, ist denke ich selbsterklärend.

Eine Rolex ohne Papiere zu verkaufen ist genauso als würdest Du ein Auto ohne Motor verkaufen wollen. Auch im Pfandhaus wird sie nicht ohne Papiere genommen werden. Wenn überhaupt, wirst Du nicht sehr viel bekommen. Beim Privatverkauf besteht die Gefahr, dass Du an den Verlierer oder einen seiner Bekannten gerätst. Und das kann dann richtig AUA werden.

Clevere Idee....vor allem wenn Du auch in der Auktion schreibst, dass Du sie gefunden hast, denn selbst wenn das stimmt, darfst Du sie nicht so ohne weiteres behalten !

Du weißt schon das wenn man was findet,das nicht abgibt,das dies Fundunterschlagung ist,und somit strafbar ist??

guteantwoort 05.08.2010, 21:11

Ja hallo was unterstellt ihr mir??? Meine güte schlimm diese Vorurteile.

Ich habe sie natürlich zur Polizei gebracht. Nach etwas mehr als 6 Monaten bekam ich ein Schreiben vom Ordnungsamt, dass sich niemand gemeldet hat und sie in mein Eigentum übergeht. Auch die Fundanzeige habe ich natürlich.

Wäre auch sonst total bescheuert von mir mit der Uhr zum Rolex laden zu laufen oder nicht?

0
doris11 07.08.2010, 07:29
@guteantwoort

naja,..das hättest du schon schreiben sollen,was meinst du was HIER schon alles gefragt wurde,...aber ohne Papiere wirst du sie wohl kaum verkaufen können...

0
guteantwoort 05.08.2010, 21:15

Danke, bis Google bin ich auch gekommen. Es gibt viele Firmen die Höchstpreise zahlen und man schickt die Uhr dorthin. Aber so eine Tolle Internetseite kann ich auch machen da hätte ich lieber einen Tipp von jemanden der sich auskennt.

0

sie ist nicht deine, gib sie ab, nach einem Jahr oder so, wenn sich keiner Meldet gehört sie dir

guteantwoort 05.08.2010, 21:12

Nach einem HALBEN Jahr und das ist lange um und bestätigt. Schreib halt nicht wenn du keine Ahnung hast

0

sofort damit zum nächsten fundbüro!

guteantwoort 05.08.2010, 21:13

Fundamt = Ordnungsamt. Bei der Polizei geht das auch, die leiten es dann an das Zuständige Amt weiter.

0

Stell sie doch bei Ebay ein liebguck

Was möchtest Du wissen?