Rolex echt oder ein Fake mache ich mich strafbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich würde mit der Uhr nicht zu eine Rolex-Fachgeschäft gehen. Der Besitz ist an sich nicht strafbar. Diese Blender konnte man vor Jahren an allen Stränden von Canaria erwerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besitzen und tragen darfst du eine gefälschte Uhr (falls es eine gefälschte ist). Was strafbar ist: wenn du sie verkaufst (also damit handelst).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Besitz an sich ist ja nicht verboten. Es sind ja keine Drogen. Auch wenn du sie beim Fachmann beurteilen lässt und sie sagen, es ist eine Fälschung, brauchst du dir keine sorgen machen. Du hast sie ja geschenkt bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na strafbar ist das tragen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?