Rohstoffe - Beispiele und Begriffserklärung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Rohstoff ist z.B. Eisenerz.

Einsparen kannst du , in dem du Schrott sammelst, der eingeschmolzen wird und zu neuem Eisen oder Stahl verarbeitet wird, Damit sparst du Eisenerz, also Rohstoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rohstoffe sind Stoffe, die wesentlicher Bestandteil des Produktes sind. Bei einer Zeitung wäre das zum Beispiel Papier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexa1
11.10.2016, 18:09

Der Rohstoff ist Zellulose, daraus wird Papier gemacht und anschließend eine Zeitung. Papier ist das Zwischenprodukt.

0

Was möchtest Du wissen?