Rohr bzw Loch schalldicht machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Kinderzimmer mit Wasserhahn und solchen Steckdosen? Was ist denn das für ein Raum? Es wird weniger an dem Rohr, sondern mehr an den Leitungen und/oder den dünnen Wänden liegen. Schalldicht wird dort nicht funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Katybynight, das Loch in der Wand ist deutlich grösser als die Wasserleitung darin, stopfe den Hohlraum mit Schaumstoff locker aus und verschließe ihn dann gut mit Acrylat - Abdichtmasse. Wenn das nicht ausreicht und Du Steckdosen und Wasserhahn entbehren kannst, fülle in den Spalt zwischen Wand und Schrank Mineralwolle und verschliesse ihn mit 2 x 12,5 mm dicken Gipskartonplatten, die an den Rändern wieder mit Acrylat rundherum gut abgedichtet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um den Kran Steinwolle stopfen. Das Problem ist die fehlende Dämmung zwischen den Gipskartonplatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?