Rohes Fleisch nach 5 Tagen im Eiswürfelfach noch genießbar/ gefährlich auch für andere?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mh also meine Eltern machen das auch so und ich als Koch auch nur halt im TK;)

Rohes Fleisch gehört zu den leicht verderblichen Lebensmitteln. Deshalb ist die richtige gekühlte Lagerung wichtig. Die Temperatur sollte dabei nicht über plus sieben Grad Celsius liegen. Günstig ist eine Kühlschranktemperatur von plus zwei bis plus vier Grad Celsius. Das gilt aber nur für Fleisch, das Sie kurzfristig lagern und am besten noch am selben Tag essen wollen. Bei größeren Mengen gilt: Fleisch einfrieren! Wenn Sie dabei einige Dinge beachten, haben krankmachende Keime keine Chance und Sie können Ihr Fleisch über einen längeren Zeitraum lagern, anschließend wieder auftauen und problemlos genießen.

Der Gefrierprozess verlangsamt den Verderb von Fleisch, stoppt ihn aber nicht. Vorhandene Bakterien vermehren sich in der Kälte zwar langsamer, sterben aber nicht ab. Deshalb ist Fleisch auch tiefgefroren nicht unbegrenzt haltbar. Die

 

Haltbarkeit

 

hängt von der Lagertemperatur und der Fleischsorte ab. Fettes Fleisch ist in der Regel nicht so lange haltbar wie magere Stücke, da Fett schneller verdirbt. Die Folge: Das Fleisch ist ranzig.

Laut Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen lässt sich Schweinefleisch bei guten Lagerbedingungen und einer konstanten Temperatur von minus 18 Grad Celsius bis zu acht Monate einfrieren. Geflügel ist tiefgefroren bis zu sieben Monate haltbar, Schaf- und Kalbfleisch sogar neun Monate. Am längsten hält sich Rindfleisch: Es ist tiefgefroren ungefähr zwölf Monate haltbar.

Auch bei Kühlschrankkühlung zeigt sich die gleiche Reihenfolge:

Rind am haltbarsten, dann Schaf, dann Schwein, dann Geflügel.

3

ja kannst du sorglos essen

Hund hat Bauchweh und was falsches gegessen. Hausmittelchen?

Hallo, gestern hat mein Arbeitskollege meinem Hund Fleisch gegegeben was er sonst nicht ist. Es war ganz fettiges Fleisch und Knochen hat er ihm auch gegeben, als ich nicht aufgepasst hab. (Dafür hat er schon seinen Anschiss bekommen, der Kollege!). Nach der Arbeit gestern hat er dann solche Geräusche gemacht als müsse er brechen, hat er aber nicht. Heute Morgen hat er aber dann gebrochen und ich dachte dass es ihm jetzt besser geht. WIr sind jetzt gerade wieder auf der Arbeit und plötzlich fängt er an zu schreien wenn ich ihn am Bauch anfasse. Ich sehe, dass es ihm nicht gut geht, ABER ich kann jetzt nicht zumn Arzt da ich heute alleine auf der Arbeit bin und keine Möglichkeit habe wegzufahren. Jetzt liegt er in seinem Korb und bewegt sich nicht. Normal hüpft er immer rum wenn jemand ins Büro kommt. Mach mir echt Sorgen.

Kann ich ihm sonst was geben was ihm guttut?

...zur Frage

5 Wochen alten Welpen barfen

Ich wohne zur Zeit in Nepal und vor ca. 1 1/2 Wochen hat sich die Mutter meines Freundes einen Welpen gekauft. Leider war ich und mein Freund nicht da, um sie davon abzuhalten... jetzt tapst ein ca. 5 Wochen alter Welpe bei uns rum.

Ich habe ihm schon Welpenmilch besorgt, da die Kleine sonst nur Kuhmilch gekriegt hat. Jetzt reicht aber nur Welpenmilch auch nicht aus und Welpenfutter habe ich nicht bekommen, selbst der "Tierarzt" konnte nicht weiter helfen. Nach einigem suchen konnte ich wenigstens einen finden, der mir eine Wurmkur und ein Mittelchen für besseres Wachstum mitgeben konnte. Die Kleine hat nämlich schon eine leichte Fehlstellung an den Vorderpfoten, ich nehme an wegen fehlender Muttermilch.

Später wird die Kleine gebarft werden, aber wie sieht da in dem Alter mit barfen aus? Die Milchzähne sind da und sie kaut auch kräftig auf allem rum. Ich habe im Internet für dieses Alter nur gefunden, dass man gewolftes Fleisch füttern soll. Das kriege ich hier aber nicht. Das einzige Hack was ich bekomme ist tiefgefroren und importiert. Kann ich das trotzdem füttern oder ist die Gefahr von Keimen zu groß? Sonst komme ich an rohes Hühnchen-, Schweine-, und Wasserbüffelfleisch, aber eben alles nur am Stück. Kann ich davon schon was geben?

...zur Frage

Warum wird kein rohes Fleisch gegessen?

Warum wird Fleisch gebraten verzehrt ?

...zur Frage

rohes fleisch essen

hab mir gestern 2 schnittel gebraten und das dritte hab ich dann mal aus neugier roh gegessen... war eigentlich recht lecker und nich so trocken wie das gebratene zeugs xD kann man davon sterben oder so?... >_>

...zur Frage

Sind Speckstreifen rohes Fleisch?

Ne oder? Da ich schwanger bin darf ich nämlich kein rohes Fleisch essen :-(

...zur Frage

Habe etwas geschwollene Finger.. Dickes Blut grund?

War vor né Woche bei Blutentnahme und wurde festgestellt habe zu dickes Blut. Heute wurde die Lunge gerõntigt. .. nichts sei alles ok.

Aber habe seid heute mittag so leicht an geschwollene Finger. I'm Internet finde ich darüber etwas das mit den Blut etwas stimme das es darin liegt .

Blut wurde auch heute entnommen heute wieder erwarte morgen vielleicht ergebnisse.

Laufe seid 2Wochen mit dicken Blut rum Aber kein Medikament bekommen. Aber gesünder ernährt und kein Fleisch . Ist es gefährlich ohne Medikamente ? Woher kommt die etwas geschwollene Finger plõtzlich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?