Rohes Ei gleich gesund wie ein gekochtes?

3 Antworten

Rohe Eier können Salmonellen beherbergen, gekochte nicht. Allerdings denaturieren beim Kochen auch die Eiweiße, was die Nährstoffe zum Teil unbrauchbar macht die ein Ei bieten kann.

Dem Rocky waren Salmonellen egal, weil der durch Sport und gute Ernährung ein Top Immunsystem hatte. Und jetzt kommst du.

Wenn man rohe Eier ist, besteht die Gefahr, dass man sich Salmonellen einfängt. Beim Kochen sterben diese ab.

Was möchtest Du wissen?