rohes ei für muskelaufbau?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Egal ob gekocht oder roh, die Nährwerte sind gleich, aber gekocht ist gesünder.Ich hab noch nie Eiweißtabletten gesehen, aber Eiweißpulver.Bei 60 KG Körpergewicht schafft man das auch den Eiweißbedarf durch die Nahrung zusichzuhenehmen.Du brauchst jeden Tag pro KG Körpergewiht ca 2 Gramm Eiweiß, dann isst du einfach pro Tag 500 Gramm Magerquark (ca 60 Gramm Eiweiß) eine Dose Thunfisch/150g (ca 35g Eiweiß), 3 Eier (ca 20 g Eiweiß) 100 Gramm Geflügel (ca 20 Gramm Eiweiß) dann hast du 135 Gramm Eiweiß.Aber wenn du unbedingt willst dann kannst du dir Whey-Protein (Molke-Eiweiß) Pulver kaufen, davon nimmst du ca 30 Gramm nach dem Training zu dir mit ca 50 Gramm Traubenzucker.Wie sieht dein Trainingsplan aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon dazu greifen willst, trink doch gleich beides.

Das Eigelb enthält viele ungesättigte Fettsäuren, die den Körper entschlacken, außerdem ebenfalls viele Proteine und zudem Vitamine.

Ist gesund und kann nicht schaden.

Außerdem stellt es Energie bereit, welche du für den Muskelaufbau benötigst, ansonsten arbeitest du kontraproduktiv, da dein Körper bei mangelnder Energiezufuhr zuerst an deinen gerade belasteten Muskeln abbauen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

vielleicht oasst das jetzt ncoiht so unbedingt, aber rohes Ei???

Wenn du willst dass sich deine Muskeln shcneller aufbauen musst du sport machen und unbedingt gelcih danacht Milch oder Buttermilch (noch besser) trinken. 1/4 bis 1/2 Liter, das hilft, unterstützt die muskeln sich zu regenerieeren und zu stärken.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur das eiweiß es hilft den muskel schneller zu wachsen und ist gesund für den muskelaufbau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist egal gekocht schmeckt aber besser und zusätzlich Eiweiß brauchst du nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, so ein Quatsch. Zusätzliches Eiweiß brauchst du nur, wenn du wirklich intensiv Bodybuilding machst. Du kannst aber auch Joghurt essen, andere Milchprodukte, Kartoffeln, Vollkorn, grüne Blattgemüse wie Spinat etwa, Hülsenfrüchte wie Bohnen udn Linsen... unsere Nahrung ist VOLL mit Eiweiß. Muskeln wachsen jedenfalls nicht automatisch nur wenn du zusätzlich Eiweiß isst... 90% sind Training.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?