rohes ei für den hund?!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hühnereiweiß enthält Avidin, durch welches das Vitamin Biotin zerstört wird. Das ist jedoch unbedenklich, das der hohe Biotingehalt des Eigelbs die Avidinwirkung übersteigt! Hunde können Eier in der Regel gut verdauen und mit der Schale verfüttert erhält der Hund so auch noch eine gute Calciumgabe. Also ja: Rohes Ei mit Schale für den Hund!

ja klar, gesund ist es, aber dein Hund wird die Schale nur bedingt zu sich nehmen. Aber gesund ist es allemal - aber auch die Menge machts - denn täglich wäre das nicht ratsam, eher 1x wöchentlich...

ok, danke dir ;) ^^

0

Das kann man bedenkenlos geben, das Ei lässt das Fell glänzen und die Schale liefert Kalzium. Man kann die Schale auch zu Pulver zerkleinern muss aber nicht sein.

ok, vielen dank ;) ^^

0

Hunde dürfen Eier fressen mit Schale. Die Menge macht man daran aus wie du den Hund sonst noch so ernährst.

ok, vielen dank :D ^^ :3

1

Das mochte mein Hund auch sehr gern. Ich habe es ihm aber nur selten gegeben, weil er danach fürchterlich gebläht hat:-)

Aber gesund ist es.

ok, danke :D

0

Was möchtest Du wissen?