Rohe Schokolade schmelzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Conchiermaschine erreicht die Masse eine Temperatur von knapp 80°C um den Schmelz  und eine homogene Masse zu erzielen.

Ich denke nicht, dass es sich um Kakaopresskuchen handel, wie Küstenflieger schrieb.

Du kannst sie im Wasserbad schmelzen wie jede andere Schokolade auch. Allerdings wird sie dir durch den Dattelzusatz eventuell stocken, da Datteln Restfeuchte haben, und jede Schokolade unter Zugabe von Flüssigkeit stockt. (Fest wird- Stocken ist ein nicht umkehrbarer Vorgang.)

Du kannst einfach etwas Kokosfett zu der Schokolade hinzu geben und das ganze in einem Wasserbad schmelzen, das müsste klappen :)

Du kannst es versuchen, aber ich denke eher nicht das es klappt, du solltest darauf achten, das es sich nur um Schokolade handelt, die du schmelzen kannst, also ohne Zusatzsprodukt.

Du kannst deine vegane Schokolade online bestellen, z. B. bei Amazon, e-bay, u.s.w. oder du machst sie einfach so selbst, schau mal:

Vegane Schokolade

Man braucht: 


250g Kokosfett 
200g Puderzucker 
200g Kakao 


Einfach das Kokosfett auf dem Herd zum Schmelzen bringen und langsam den gesiebten (sonst gibts Klümpchen) Puderzucker und den Kakao dazurühren. 


Das Produkt in eine Form gießen und im Kühlschrank (oder im Winter auf dem Balkon) erstarren lassen. 


Fertig. Und hat gerademal 15 Minuten gedauert. 

Ich verwende immer weniger Puderzucker, dafür mehr Kakao, sonst wird es mir zu süß.

Gutes Gelingen.


LG Pummelweib :-)


Quelle: http://vegan.de/foren/read.php?30,502309

das kann nur gepresster kakao sein - hat nichts mit schokolade zu tun .

Was möchtest Du wissen?