Rötungen im Gesicht lindern? :)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dauerhafte Rötungen und entzündete Pickel lassen sich mit Kamillenbädern (austrocknend) und Kompressen aus schwarzem Tee (desinfizierend) lindern.

Rosskastanienextrakt .....Die Venen und Äderchen werden gestärkt und dadurch sieht man das dann weniger.

Benütze eine Zinksalbe auf den Rötungen. Sie lindert diese sofort. Eine Zinksalbe kannst du auch auf einen oder mehrere Pickel auftragen. Sie trocknet die Pickel aus und fördert die Heilung.

Besonders empfehlenswert ist hier zum Beispiel reines Aloe-Vera-Gel, neben einer desinfizierenden und heilenden Wirkung kühlt Aloe-Vera die Haut, sodass ein rotes Gesicht schnell der Vergangenheit angehört.

Tolle Hausmittel gegen Rötungen im Gesicht = http://www.helpster.de/roetungen-im-gesicht-ein-hausmittel-fuer-einen-ausgeglichenen-teint_45181

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal Anti Mitesser Gesichtswasser von Neutrogena. Aber nicht jeden Tag, weil es sehr stark ist. Am besten ein bis zweimal die Woche. Dort wo du Unreinheiten hast, einfach mehrere Male drüberfahren. Mir hat das sehr geholfen, benutz es schon jahrelang. :) hoffe ich konnte dir helfen!

http://www.pinkmelon.de/wp-content/uploads/2011/11/anti_mitesser_gw_white_art.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?