Rötungen auf der Wange?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo mimimi2016,

es kann sich um Rosacea handeln, dass ist eine chronische Hauterkrankung.

Ich würde dir zu einem Termin bei einem Dermatologen raten, es gibt jetzt neue Salben, die die Symptomatik gezielt  lindern können.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
09.04.2016, 20:36

Das war auch mein erster Gedanke.

1
Kommentar von minimi2016
09.04.2016, 20:45

Dankeschön ..

1

Ich hatte dies auch mal ne Zeit lang. 

Und eine Freundin hatte mir empfohlen eine Zink salbe zu verwenden und es hat 3 Tage gedauert und dann War es auch weg. Und seit dem habe ich diese "Probleme" alle Licht Jahre mal. Dann nehme ich die salbe wieder und wieder weg.

Vielleicht hilft dir das auch....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimi2016
09.04.2016, 20:44

Was war das für eine Zinssalbe & wo gibt's die ?

0

Ich habe es leider auch,bei mir ist es aber Couperose,wahrscheinlich bei dir auch,so was kann man nicht reduzieren,es kann sogar schlimmer werden.. Nur wenn man es weg Lasern lässt geht es.. 

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimi2016
09.04.2016, 20:24

Es ist echt schlimm mit diesen "Flecken" rauszugehen wenn man ungeschminkt ist.
Obwohl ich wirklich gerne ungeschminkt raus gehen würde .. 😩
Selbst wenn ich nur kurz rausgehen, einkaufen etc. kommt Camouflage drauf das die nicht mehr sichtbar sind & das nervt auf Dauer!

0
Kommentar von minimi2016
09.04.2016, 20:45

Ich bin die einzige die es hat .. 😩

0

Was möchtest Du wissen?