Rötungen an den Oberschenkeln/intimberreich, was könnte das sein? (2)Zum Urologen oder zum Hautarzt?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...zum Hautarzt. Die meisten nennen sich Facharzt für Haut-und Geschlechtskrankheiten.

Der Urologe ist auf die inneren Harnwege und Ausscheidungsorgane spezialisiert. Die erste Begutachtung sollte in jedem Fall zuerst der Hausarzt machen.

Immer noch: mit frischem Pipi einschmieren (Eigenurinbehandlung hilft wirklich) Stinkt auch nicht! Weiß ich aus eigener Erfahrung.

Was möchtest Du wissen?