Rötung vermindern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst auf jeden Fall morgendlich und abends ein Pflegeritual. Wichtig hierbei ist nicht die Menge sondern die Regelmäßigkeit machts.
Deine Haut ist wahrscheinlich empfindlicher und reagiert schneller auf Produkte. Ich habe das gleiche Problem. Ich verwende seit mehreren Monaten von "yves rocher" die anti red Serie. Vom Preis her echt super und es bringt recht viel. Da gibt es auch ein Gesichtswasser dass du in den Sommermonaten in den Kühlschrank stellen und du mehrmals täglich deine Haut erfrischen kannst und noch zusätzlich Feuchtigkeit spendest. Zusätzlich kannst du unter deinem make up eine "anti red base" geben. Das neutralisiert.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es Rosacea? Da gibt es spezielle Cremes, die die Rötungen vermindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emy299
06.06.2016, 21:24

Ich hab mich mal kurz darüber informiert und einige "Symptome" bzw Usrachen treffen bei mir tatsächlich zu. Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt ^^'  Ich schau mich mal nach Produkten um und schau obs funktioniert :D

0
Kommentar von PrivateUser
06.06.2016, 22:11

Die Prosacea Creme hilft super, gibt es aber in Deutschland glaube ich leider nicht.:)

0

Rosen Wasser ist super gegen rötungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
07.06.2016, 16:42

Bloß nicht! Rosenwasser enthält hautreizende Duftstoffe und macht alles nur noch schlimmer.

0

Was möchtest Du wissen?