Rötngen einer katze

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Preise findest Du in der GOT und wenn die Untersuchung ohne Zwischenfall verläuft, dann wird der 1fache Satz abgerechnet.

Wenn er nur 1 Aufnahme macht, dann wird es wahrscheinlich auf ca. 70 EUR kommen (inkl. Eingangsuntersuchung), jede weitere Aufnahme kostet extra (2. Bild 28,63, danach 17,nochwas).

Aber frag doch einfach beim TA nach, der (oder vielmehr seine Empfangsdame) kann Dir das am besten sagen!

Also mit Röntgen, Entwicklung, Bilder und Untersuchung würde ich so mit 80-100 EUR rechnen.

Meine Katze hatte mal eine Pfote ausgekugelt, da musste sie auch geröngt werden. Vorher wurde sie Untersucht und es gab noch zwei Spitzen mit einem Medizinmittel, welches zu Hause unters Futter gemischt werden musste. Insgesamt haben wir dafür um die 80 € bezahlt. Also für Röntgen, Untersuchung und Medizin. Aber das ist wahrscheinlich von Tierarzt zu Tierarzt unterschiedlich und kann sich somit wahrscheinlich zwischen 50 -120 € bewegen (vermute ich jetzt mal).

vlg. :)

Es kommt auch auf die Größe der Aufnahme an. Ich drücke Euch die Daumen, dass der Tumor nicht bösartig ist.

Jaco1998 08.07.2011, 21:39

Danke,das ist nett von dir;

0

vor 3 jahren hab ich fürs rötgen etwas über 50,- bezahlt.

Was möchtest Du wissen?