röntgen? :))

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Alsooooo Haare kein problem aber alles Mettalisches muss man abmachen (ohringe,haarspange..) und dan wirst du an 2 verschiedenen röntgen dinger geröntgt. Ich fands irgwie voll grußelig O.o :oo joaa und dab wünsch ich dir viel spass beim röntgen :*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shakeeer
12.07.2013, 14:20

Okee danke :) Ja wer ich bestimmt haben ;) :*

0

du stellst dich einfach hin und dir wird eine schürze umgehangen, um dich gegen die strahlung zu schützen. dann bleibst du ruhig vor dem röntengerät stehen. deine haare sind dabei nicht im weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, Haare kein Problem!!!

Ohring würde ich abmachen

und zum Prozess, ... da passiert eigentlich Garnichts wahrscheinlich wirst du wo draufbeisen müssen und dann fährt so etwas um dich herum und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst den Film in den Mund zum drauf beissen und sie halten dir die Röntgenquelle an die Seite.

Manchmal sind sie zu faul, dir die Bleischürze als Strahlenschutz zu geben. Unbedingt darauf bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare werden kein Problem sein aber Ohrringe und so was muss abgemacht werden das sagen die dir aber auch.Du muss auf so nen Teil beissen und dann fährt so ein Ding um dich rum.Das wärs schon..die sagen dir das aber vorher was du machen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Röntgen ist kein problem. du musst auf so ein teil beissen, und so ein apparat fährt um deinen kopf rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst auf etwas raufbeisen und bekommst eine Schirtze und dan geht so ein ding um dein kopf und ich glaube du must nichts ab machen(sry wegen Rechtschreibung)LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?