rode nt1a und behringer xenyx 302 usb problem?

1 Antwort

Steckst du den USB-Mischer direkt neben die Maus?

Versuch mal, deine USB Maus an einen anderen Port einzustecken, möglichste über einen anderen USB-Controller.

Tausch alle deine USB Geräte mal solange hin und her, bis alles funktioniert. Es sei denn, dass immer das nicht geht, was mit dem Pult zusammensteckt. Dann nimm das sofort raus und schicks zurück.


Von dem Pult würde ich dir eh abraten: Warum so ein teures Mikro kaufen, und dann ein Behringer Rauschen dazu nehmen? Leg dir ne ordentliche Soundkarte zu, damit sich das Mikro auch gelohnt hat...

ich werd es morgen mal ausprobieren und werd hoffen das es alles funktioniert wenn nicht lasse ich es zurück schicken und hole mir das rode als usb das soll auch ganz nice sein habe ich gehört

0
@smokertv

ich bedanke mich bei dir =) klappt jetzt alles =) werde mir aber noch ein besseres mischpult zulegen =)

0

Was möchtest Du wissen?