Rode nt1a quali schlechter als razer kraken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann natürlich an den Einstellungen liegen. Den Gain nicht zu weit auf drehen. Die CLIP-LED darf nicht leuchten. Compressor für den Anfang mal aus und Equalizer in die Mitte. Level und Main auch nicht voll aufdrehen. Dann kannst an Equalizer und Compressor noch ein wenig rum spielen, was dir besser gefällt.

Es kann auch am Pult liegen. Das hat einfach nicht so die super Qualität und das Micro kann da seine Stärken nicht voll zeigen.

Noch ne Möglichkeit: "Guter Sound" bedeutet im Profi-Recording "neutraler, natürlicher Sound". Das kann aber sein, dass dir das nicht am besten gefällt. Ist aber fürs Mixen nachher am besten, daher auch angestrebt. Oft muss man sich da erst dran gewöhnen. (Z.B. dass die Bässe nicht ständig über betont sind)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie gehst Du mit dem Rode in den PC rein?

Also vermutlich meinst Du den Xenxy 1002 Usb Mixer kann das sein? Warum ist die Qualität schlecht hast Du richtig eingepegelt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClaypexGaming
12.03.2016, 13:20

ja xenyx 1002 usb :D ich weis nich wie ich das rchtig pegeln soll hab nix gefunden im.inet

0
Kommentar von ClaypexGaming
12.03.2016, 15:00

muss morgen mal kucken :D aber danke

0

Was möchtest Du wissen?