Rode NT-USB Mikrofon gut für Teamspeak 3 und Gaming?

2 Antworten

Nur fürs Sprechen mit anderen finde ich es erstens zu teuer und es nimmt viel Platz weg. Investiere lieber in ein gutes Headest mit 7.1 z.B.. Außerdem hast du "live" kaum einstellmöglichkeiten, das du einen sooo viel besseren Klang hast. Bei Aufnahmen etc. würde ich mir eher eins zulegen...

Geld spielt keine Rolle, wollte nur wissen ob es für Teamspeak taugt!:)

0

taugen tut es, aber ich denke es bringt dir keinen Vorteil, da dich ja nur andere Hören. Und dafür würde ein nornales Headsetmikro auch reichen. Ein Kondensator ist groß, braucht Platz, evtl. noch ein Mischpult, Popschutz und rauscht ggf. bzw. hast eher noch Tastaturgeräusche mit drauf....

0

ok aber wieso dieses ?

0
@M3tzl3r

Weil es einiges billiger ist und von der qualität richtig gut ich habe es auch und viele kleinere ytber auch es hat echt eine gute quali

0

Was möchtest Du wissen?