Rocky III - Dialog vor Mickeys Tod

2 Antworten

Er hat ihn angelogen, denn sonst hätte sich Mickey in dem kritischen Zustand noch mehr aufgeregt und das wollte Rocky nicht. Er wollte ihn sozusagen etwas aufmuntern.

Sicher?

Mickey wollte den Kampf nicht und hat prophezeit, dass Rocky in der 3. Runde K.O. geht. Er ging schon in der 2. Runde K.O. und als Mickey fragte, wie der Kampf ausgegangen sei und Rocky antwortete "Klassischer K.O.", Mickey nach der Runde fragte und Rocky antwortete "2. Runde" und Mickey sagte "Ich hab's gewusst", kann Mickey doch unmöglich denken, dass Rocky gewonnen hat. Nach seiner Prophezeiung hat er gewusst, dass Rocky früh verlieren wird. So war es auch...

0
@Haiwa

Naja Mickey hatte anfangs Bedenken, nachdem Rocky ihn überredet hat und sie das Training aufnahmen war er aber schon überzeugt sonst hätte er ihn ja nicht trainiert. Klassicher K.O. passt auch insofern, weil Rocky zuvor anfang des Films seine ganzen Gegner reihenweise k.o geschlagen hat.

Im Falle einer Niederlage hätte Mickey nicht mit "Ich hab's doch gewusst" geantwortet sonder eher so etwas wie "Junge ich hatte Dich doch gewarnt" oder "schade, was ist eigentlich schief gelaufen" usw.

0

er hat gelogen. er wollte das er in ruhe dterben kann ohne sich dorgen zu machen

Was möchtest Du wissen?