Rock fehlt im Radio. Wem gehen noch Deutsch-Seicher auf den Nerv?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Menschen haben zufällig ihre eigenen Lieblings Musikrichtungen.

Manche mögen Volksmusik, manche mögen dieses Mainstream, manche mögen Deathcore, Manche mögen Schlager

Meine Lieblingsmusik ist Moderner Metal.

Es gibt zu jeder Musik Radiosender, aber ich mache das so dass ich mit Hilfe von einem Youtube mp3 converter musik runterlade. Und die ganzen Lieder kann ich dann auf Irgendein Datenträger ziehen (CD, USB Stick, SD Card) und im Auto hören. 

Oder ich Lerne alle Lieder so auswendig dass ich sie in meinem Kopf abspielen kann

Oder ich spiele die Lieder auf einem Musikinstrument(Was voll geil ist)

Was ich lustig finde ist dass Leute die ihre eigene Musikrichtung am Besten finden, andere Richtungen Beleidigen                                                                   Zum Beispiel: Leute die so ein Mainstream hören, sagen dass Metal nur lautes Geschrei und Krach ist. Aber die die Metal mögen sagen, dass jeder Mensch der einen Computer hat, Popmusik machen kann, und dass popmusik total unkreativ sei.

puh... das war ein langer Text :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christel5
27.03.2016, 21:07

Aber den hast Du gut geschrieben, Hawesinna. Danke. Ich will mit meiner Frage keine nervenden heimatlich singenden Leute verunglimpfen. --- Es nervt halt im Sender.

0

Was möchtest du wissen? Welcher Sender die Musik bringt, die dir gefällt, kann hier Niemand wissen. Ob es den an deinem unbekannten Ort überhaupt gibt, weiss auch Niemand.

Radios haben die ebenso geniale wie bisher noch unbekannte Eigenschaft, dass man die Frequenz einstellen kann. Da kann man suchen, welche Sender empfangen werden können und dann weiss man, welchen man hören möchte. Aber psssst, das ist ein Geheimtip...nicht weitersagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir auch so. Ich höhre sehr viel metal und mittelaltermusik, aber auch einiges an rap, rock, jazz usw. Bin der einzige der, wenn man sich mit der clique trifft keine musik anmachen darf xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die Antworten.

Am schlimmsten finde ich zur Zeit "Hör' auf Stimme". Kommt zweimal am Tag und ist dermaßig billig hingehauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich nervt dieser eklige Mainstream mittlerweile auch richtig ab, deswegen höre ich kein Radio mehr. Nur noch meine eigene Mukke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann ja auch andere Sender einstellen?

Ich hör sowieso nie Radio, also hab ich damit keine Probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christel5
27.03.2016, 20:46

Wir brauchen Rundfunk im Büro. Teils zur eigenen Beruhigung und Information.

Es ist schwer zu beschreiben. Neben Tasten- und Papierrascheln brauchen wir sowas.

0

Rocksender gibt es doch Deutschlandweit!

In Hessen hat man Radio Bob, in RLP hat man Rockland Radio, in Berlin gibts Star FM, in Bayern die Rockantenne ...

Außerdem kannst Du z.B. Radio Bob deutschlandweit empfangen. Du brauchst nur ein Radio, das auch DAB+ empfangen kann. Tolle Sache, vorallem auch im Auto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt verschiedene und genrebezogene Sender. Ist dir das klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christel5
27.03.2016, 20:38

Denke es. In unserem Mehrraum-Büro haben wir uns auf einen Sender geeinigt.

Die Playlist ermüdet einen.

0

Was möchtest Du wissen?