Roboter Entwicklung, Voraussetzungen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

erst mav vorweg, einen Reinigungsroboter macht kein Entwickler alleine! Zu dem Team gehören Fachspezialisten der Mechanik und E-Techniker bzw Ing. Desweiteren werden diese Automaten von entsprechenden Informatiker SW Entwickler programmiert. Suche dir das aus was dir liegt denn niemand braucht alles zu wissen. Meine Tätigkeit betrifft hauptsächlich erstellen von Stromlaufplänen, auswählen von Steuerungskomponenten Sensoren Aktoren und ggf Inbetriebnahme. Alles andere machen Kollegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karoushi
24.03.2012, 14:51

Hallo!,

ja dieses ist mir so bekannt. Natürlich arbeiten an einem Projekt viele Leute, die unterschiedliche Aufgaben erledigen.

Trotzdem würde ich gerne "alles" wissen wollen, da ich auch in der Freizeit gerne eigene kleine autonome Maschinen entwickeln möchte. Bisher haben mir die Mittel dazu gefehlt, notwendige Bauteile zu kaufen und auch halte ich mein theoretisches Wissen für möglicherweise viel zu gering. Es soll in dem Sinne zwei Zwecke erfüllen.

0

Hey, der Plan mit dem Quali eine Ausbildung zu beginnen, klingt gut. Am Besten wäre es, Du bekämst eine Lehrstelle als Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung oder etwas in Richtung Industriemechanik. Kannst Du denn aus gesundheitlichen Gründen alles machen? Auf jeden Fall Hut ab, daß Du so konkrete Pläne hast und Dich trotz Krankheit nicht beirren läßt. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karoushi
24.03.2012, 14:54

Im Moment lässt sich das schwer Abschätzen, ob ich zur Volkshochschule oder in eine Ausbildung gehen kann ohne einzuknicken wie auf dem Gymnasium vor drei Jahren. Aber ich habe keine Lust mehr länger herum zu warten, die Ärzte trödeln einfach viel zu sehr finde ich und es scheint noch nicht einmal, dass sie wirklich bemüht wären, mich wieder stabil zu kriegen. Das macht einen schon wütend.

0

Was möchtest Du wissen?