Roborowski Zwerghamster Haltung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe ziemlich alles von meinen alten Hamster wieder verwendet, ausser es roch eklig und war voller Urin oder so.

An sich: Ausbacken, bei etwa 120 Grad etwa eine Stunde. Ausser natürlich Grasnester oder so. Aber die Holz- und Korksachen einfach putzen und ausbacken, dann hat es bestimmt keine Bakterien mehr :)

Da du aber davor einen Goldi hattest, passt sicher nicht alles, immerhin sind Robos deutlich kleiner! Aber solange es passt, spricht nichts dagegen :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe seit Jahren Hamster

Es tut mir leid, mit den Sachen auswechseln weiß ich nicht.

Aber ein R. Zwerghamster kann leicht Diabetes bekommen. Das heißt kein Obst und du musst sehr genau auf seine Ernährung achten. Außerdem (ich weiß das jedes Tier seinen eigenen Charakter hat, aber man muss trotzdem auf den Durchschnitt achten)
gelten R. Zwerghamster als die scheuste Hamsterrasse. Außer du hasst Erfahrung, denn dein (tut mir leid das ich das erwähne) vorherige Hamster war scheu.

Woher ich das weiß:Hobby

Oh,

vielen Dank. Mein vorheriger Hamster war schon eine ziemliche Schwierigkeit. Er war Anfangs ziemlich scheu aber mit viel Geduld hat es dann auch irgendwann geklappt. :) Ich möchte mich mit dem Roborowski einfach mal einer neuen Herausforderung stellen, eben weil ich weiß, dass sie so scheu sind. Ich habe viel Geduld was das angeht und möchte ja auch nicht mit dem Hamster kuscheln. :)

1
@Zhuljeta

Du bist ein Erfahrener Halter und weißt genau was du tust. Dein Hamster wird bei dir ein gutes Leben haben. Ich beneide ihn fast :)

Gäbe es nur mehr von dir...

1

Hallo,

kommt darauf an was es ist.

Keramik oder ähnliches kann man wieder verwenden wenn man es reinigt.Etwas wie einen Heutunnel oder ein Grasnest eher nicht.LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?