Roaming gebühren im ausland verhindern?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im Flugmodus bucht sich das Handy nicht ins Mobilfunknetz ein, somit entstehen auch keine Kosten. Aber dann geht nur noch die Foto- und Musikfunktion. Anrufe und SMS können nicht getätigt oder empfangen werden. Aber mit einer deutschen E-Plus Prepaidkarte (zB Aldi, Blau) fallen in EU Ländern und in Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz keine Roamingkosten an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flugmodus setzt sowohl Mobile Daten als auch Telefonie außer Betrieb. Es können also keine Kosten Anfallen du kannst aber auch nicht telefonieren.

WLan kannst du dennoch benutzen. 

Willst du mit deiner Familie oder ähnliches in Kontakt treten und dazu z.b. Whats App nutzen mußt du am Ankunftsort einmal aus dem Flugmodus raus damit dein Anbieter dich orten kann. Du bekommst dann die SMS mit den Romingdaten. wenn du die erhalten hast wieder in den Flugmodus wechseln.

Im Hotel oder Cafe in die Wlanhotspots einwählen und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso willst du ein Handy mitnehmen, dass du nicht benutzen kannst? Wenn der Flugmodus aktiviert ist, kannst du nicht einmal das W-Lan benutzen.

Am besten du buchst dir eine günstige Auslandsoption vor deiner Reise und achtest darauf, dass du im Rahmen des Datenvolumens bleibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berlina76
10.10.2016, 10:12

Natürlich kann man WLan nutzen. man kann es im Flugmodus explizit wieder anschalten. 

0

Das kommt darauf an ... Flugmodus ist maßlos übertrieben. Su kannst eigentlich bei jedem Handy das Roaming in dem Einstellungen deaktivieren.

Etwas konterkariert wird das durch die Angleichung innerhalb der EU (kein Romingentgelt), welche bald in Kraft tritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flugmodi, du kannst nur das Handy mit allen bordeigenen Apps nutzen, die kein Inet erfordern, Anrufen iss auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Roaming in den Einstellungen deaktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oli551000
10.10.2016, 09:58

und das verhindern alle anfallenden kosten. ein freund meinte nämlich das kosten schon anfallen wenn man das handy nur anmacht

0
Kommentar von GravityZero
10.10.2016, 10:08

Der Sinn dieser Einstellung ist es dass im Ausland keine Kosten für mobile Daten anfallen. Mach ich schon immer so. Flugmodus ist Quatsch, dann kannst du ja fast nichts mehr machen.

1

Wenn Du den Flugmodus anhast, kannste auch nicht telefonieren. Was nützt das Handy dann im Ausland?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oli551000
10.10.2016, 10:05

höchauslösende kamera für schöne bilder filme ansehen die ich auf dem handy habe spiele die ich auf dem handy habe

0

Wenn du die mobilen Daten ausmachst sollte das eigentlich reichen. Der Flugmodus ist aber immer sicherer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oli551000
10.10.2016, 10:00

kann ich dann trotzdem wlan benutzen?

0

Wenn du den Flugzeugmodus anhast, kannst du nichts benutzen - kein wlan, kein mobiles inet, keine Anrufe.

Normalerweise reicht es, die mobilen Daten auszumachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berlina76
10.10.2016, 10:16

Natürlich kann man WLan nutzen. man kann es im Flugmodus explizit wieder anschalten. 

0

Rooming in den Einstellungen aktivieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?