RLS Syndrom (unruhige Beine)

6 Antworten

RLS tritt meist nachts auf, so daß man nicht schlafen kann. Daher hab ich (besonders im Sommer nötig) immer eine nicht zu stramm wassergefüllte Wärmflasche im Kühlschrank liegen, und falls ich wieder wegen unruhiger Beine nicht schlafen kann, hol ich sie mir schnell und leg sie mir unter die Waden (Rückenlage), nehme mir ein bißchen Lesestoff ... das dauert dann nicht lang und ich bin wieder eingeschlafen - keine Mittelchen und nix ... probiert's mal!

Seit 3 Tagen nehme ich gegen Restless legs abends 1 Pramipexol 0,35 mg. ein und sie halten die ganze Nacht und auch den nächsten Tag.Sonst mußte ich alle 4 Stunden eine Restex einnehmen.Kaum zu glauben das ich keine Probleme mehr mit meinen Beinen habe.Gruß Margret!

Hallo wollte fragen wie du gemerkt hast dass du dieses syndrom hast denn ich habe auch so ein kribbeln in den beinen und kann auch gar nicht einschlaafen :-/

0

neurologische Erkrankung = Nervenkrankheit?

google kann mir mal wieder keine eindeutig klare Antwort geben und somit frage ich euch:

Ist eine neurologische Erkrankung das gleiche wie eine Nervenkrankheit oder gibt es da Unterschiede?

Wenn ja, könnt ihr mir dann sagen, zu welcher der beiden Bezeichnungen RLS (restless-legs-syndrom) gehört?

...zur Frage

Kennt jemand das Präparat Triptophan?

Es wurde mir gegen RLS empfohlen.

...zur Frage

Einbildung von RLS- Syndrom?

Hallo,

Ich hatte vor 4 monaten mal so für 2 Wochen extrem unruhige Beine, also nachts und morgens. Das verschwand dann aber auch wieder. Mittlerweile ist es seit 1,5 wochen wieder da. Tagsüber ist alles gut, aber nachts beim schlafen ist es da, der Bewegungsdrang & morgens, paar Sekunden nach dem aufstehen ist es sehr extrem. Seit 4 Tagen habe ich auch Schlafstörungen, sprich ca. 5 mal wach werden und dann kann ich nicht weiterschlafen. Sobald ich wach werde kommt dieser Bewegungsdrang in den Beinen. Allerdings muss ich sagen dass ich seit ca. 2 wochen sehr gestresst bin und mir total viele Gedanken machen. Mein Ischiasnerv ist verklemmt, bzw. zieht extrem seit paar Tagen. Könnte das schon RLS sein ? Oder nur ne normale Reaktion des Körpers auf Stress. Ich hab auch eigentlich sehr oft muskelzuckem wenn ich sehr unter stress bin. Bin erst 18

...zur Frage

Hausmittel/ Homöopathische Mittel gegen Restless-Leg’s- Syndrom?

Hi
Habe das rls Syndrom (unruhige Beine), wobei mich hauptsächlich die Schmerzen im Ruhezustand stören, als der Bewegungsdrang.

Von meiner Neurologin habe ich Tabletten bekommen, welche ich aber mit der geplanten Erhöhung der Dosierung nicht mehr so gut ab kann bzw mir die Nebenwirkung zu doll sind.

Nun dacht ich mir vllt gibt’s ja auch Hausmittel bzw homöopathische Mittel?

Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was hilft gegen unruhige Beine?

Hallo. Meine frau klagt seit langem über unruhige Beine und kann deshalb nur sehr schlecht oder gar nicht einschlafen. Sie steht dann auf und geht auf ihren Stepper, oder wie das Ding heißt. 200x steppen hilft meist. Kennt jemand ein Mittel, das helfen könnte? Vielleicht was von ner Kräuterhexe, oder so? Danke für Tipps. lillefar08.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?