Rizinusöl gegen haarausfall?

3 Antworten

Hallo, du musst zu einem Hautarzt gehen. Der wird sich um dein Problem kümmern und er kann dir auch Medikamente verschreiben!  

Also ich kenne Rizinusöl nur zum Abführen, in die Haare würde ich es mir nicht schmieren!

Rizinusöl braucht ein geeignetes Vehikel um gut die Kopfhaut penetrieren zu können, bspw. DMSO oder PG.

Dass Rizinusöl viel Potential hat, sieht man in den Haarausfallforen zur Zeit, da ist das gerade ein Dauerbrenner.

Was möchtest Du wissen?