rizinusöl FÜR DEHNUNGSTREIFEN BENUTZEN?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dehnungsstreifen, sind sie schon vorhanden, sind nicht mehr entfernbar. Das weiß ich von meiner Exfrau, nach der Schwangerschaft. Der Arzt sagte, man muss vor dem Entstehen dagegenwirken, sind sie mal da, ist das Gewebe geschädigt. Außer mit speziellen Operationen kriegt man da nichts mehr weg. Sämtliche Öle, Salben usw. sind nur Geschäftemacherei, so wie die Produkte, die Haare wieder wachsen lassen sollen.

Wenn du sie bereits hast, dann hilft nichts mehr. Es sind Narben des gerissenen Gewebes und die verschwinden nicht mehr--- leider!

Dehnungsstreifen sind Narben, da hilft nichts mehr

Was möchtest Du wissen?