Rizinusöl auf die kopfhaut schmieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Überleg doch mal: Wo wachsen die Haare raus?! - Genau, aus der Kopfhaut. Und genau dort musst du ansetzen, wenn du deinen Haaren was Gutes tun möchtest.

Das Haarwachstum kannst du übrigens nicht beeinflussen, also, nicht die Wuchsgeschwindigkeit. Du erreichst nur, dass sie gesünder aussehen, aber das ist ja auch schon mal was.  ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sprichst vermutlich von der Inversion Method, oder? Da musst du das erwärmte (!) Öl in die Kopfhaut einmassieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf die Kopfhaut. Deinen Spitzen ist es egal was du rein machst, die Haare wachsen ja oben raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In die Spitzen ist sicherlich gut gegen Spliss. Scheint Sinn zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?