Rizinusöl - Kann man RIzinusöl zur eigentlch äußeren Anwendung auch als innere anwendung nutzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solltest du es für äusserliche Anwendung gekauft haben, würde ich es NICHT trinken ^^, wird dir gar nicht bekommen lol.Davon abgesehen ist es normalerweise nicht schädlich, wenn nix mehr drin ist, kommt nix mehr. Viele Apotheken fügen aber noch Galle hinzu um die Einnahme im wahrsten sinne des Wortes zu vergällen ^^. Du solltest keine Probleme mit der Leber oder Galle haben wenn du es einnimmst und auch bitte KEINE Antihistaminika genommen haben. Die normale Dosis sollte 40 ml NICHT überschreiten. Ausserlich kannst du es zur Einreibung verwenden zB bei SChuppenflechte . so damit ist mein Wissen über Rhizinusöl erschöpft ^^

danke für eine antwort :) denkst du denn nicht das sie nur nachgefragt hat um zu wisssen ob ich es "Missbrauchen" möchte?? ich nämlich noch minderjährig (16)

0

danke für eine antwort :) denkst du denn nicht das sie nur nachgefragt hat um zu wisssen ob ich es "Missbrauchen" möchte?? ich nämlich noch minderjährig (16)

0

Du wirst jetzt nicht annehmen, daß Du hier Rat bekommst?

Warum denn nicht ? Ich finde die Frage nicht schlimm, die meisten trauen sich nur nicht ^^

1
@dingdong21

Weil es hier so aussieht, als wenn Lolaaa94 dieses Öl zur Gewichtsreduzierung einsetzen will, sprich dem Einstieg zum Abführmittelmißbrauch. Ansonsten könnte sie ein reguläres Abführmittel in der Apo verlangen. Der Text : > jajajajaja, ich weiß wie schädlich das ist, aber das laßt mal mein problem sein> verrät hier ein bißchen zuviel.

0

Die umfassendste Antwort hierzu findet sich in folgendem Forum: www.symptome.ch ---> Registrieren ---> Wiki (in der Kopfzeile) ---> als Suchbegriff "Rizinusöl" eingeben. Es erweist sich, daß Rizinusöl, innerlich eingenommen, dadurch, daß es nicht direkt, sondern durch die Aktivierung bzw. die Synthetisierung körpereigener Stoffe indirekt wirkt, für den Menschen keinesfalls schädlich ist, sondern sich im Gegenteil als ungemein hilfreich erweist. Die Inder wissen darum, weshalb sie der Einnahme von Rizinusöl in ihrer Ayurveda-Therapie einen besonderen Platz zuweisen.

Zum Beitrag von dingdong21:

Die Apotheke möchte ich genannt haben, die es wagen sollte, zu Rizinusöl Galle hinzufügen. Weiter gibt es nach der pharmakologischen Fachliteratur keinen Unterschied zwischen Rizinusöl zur inneren bzw. äußeren Anwendung. Allerdings empfehle ich jedem, sich vor der Einnahme von Rizinusöl eingehend zu informieren, worauf man hierbei zu achten hat, da einem sonst speiübel werden kann.

ich hab ne Frage? Wie alt bist du? (ich frag nur weil ich mir auch Rizinusöl kaufen will aber noch minderjährig bin und nicht weiß ob das dann erlaubt ist :D)

Was möchtest Du wissen?