Ritznarben verstecken (männlich)?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Gerade für Männer gibt es ja diese ganz Breiten Lederarmbänder, je nachdem wie viele Narben du hast kannst du ja einfach eins davon ranmachen, oder dazu dann noch irgendwelche anderen Armbänder, sieht nebenbei auch gut aus :3 Und eben Pullis tragen, jetzt im Winter ist das ja einfach c:

Im Sport kannst du z.B Trainingsjacken tragen oder wie unten berschrieben einen Verband drum machen. Ein Kumpel von mir hat z.B eine Allergie und muss deshalb schon seit Wochen einen Verband am Arm tragen, das kannst du ja auch als Ausreden benutzen :3

Eine Wunderlösung gibt es aber nicht, irgendwie fällt es immer auf wenn du sie versuchst zu verdecken, besonders wenn es viele Narben sind und du dementsprechend viel zum Verdecken brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShimizuChan
19.12.2015, 20:22

Es gibt auch noch Camouflage-Make Up, das deckt sehr sehr gut und kann schon halbwegs abgeheilte Narben (also wenn sie nicht keine Kruste oder so haben) gut verdecken :3 Das kannst du vorm Sportunterricht auf Klo oder so noch schnell auf ein paar der Narben machen die sich evt. nicht verdecken lassen

1
Kommentar von kartoffelp1977
19.12.2015, 20:23

Wüstest du auch wie ich das vor meinen eltern verstecken könnte?

Aber schonmal danke

0

Eine Freundin von mir hat sich auch mal geritzt, sie trug nur noch Pullis und beim sport zB. Wo sie ein T-Shirt getragen hat, hat sie sich einen Verband um den Arm gemacht und hat gesagt sie ist vom baum geflogen und hat sich an der rinde "aufgeschrabt" und hat deswegen jetzt ein Verband drum damit da kein Dreck oder so rein kommt.

Hoffe du kommst da bald raus, viel Glück♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An den Armen kenne ich nicht so viele Sachen (Hüften sind unauffälliger..) aber wie viele schon geschrieben haben, Armbänder und lange Sachen, im Sportunterricht Schweißbänder. Wenn du dich nur an einem Arm ritzt und dir warm wird, dann schieb den Ärmel von dem "heilen Arm" hoch und lass den Anderen einfach unten. Verband ist nicht so ganz ratsam weil viele dann neugieriger sind und wenn du den Verband mal abnimmst (kannst den ja nicht ewig dran lassen) schauen sie eher drauf. Auf Wunden Wundsalbe schmieren (Calendula hilft ganz gut), dann werden die narben kleiner/ unauffälliger. Bei Narben Abdeckcreme und es gibt "Narbenöle" (Bi-Oil fand ich ganz gut) die man zwei mal täglich einmassieren soll (bringt aber nur über einen längeren Zeitraum was) und das "minimiert" die Narben auch nochmal. 

Hoffentlich schaffst du es damit aufzuhören, viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreakyHorse
20.12.2015, 21:32

Ach ja, wenn du rötlichere Narben oder Rötungen (einfach alles was rot ist) verdecken willst, dann geht es besser wenn man davor grünen concealer (Abdeckstift in grün) aufträgt, und darüber erst der "Hautton" (durch die Komplementärfarben deckt es besser).

0

Also ich hab einfach immer lange Sachen getragen. Gab es Situationen in denen das nicht ging zB peinliche Situationen im Bad hab ich eine Position gewählt in der man meinem Arm nicht sah.
Man muss nur immer aufpassen ;)
Aber bitte hör auf mit dem ritzen
Viel Glück und gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffelp1977
19.12.2015, 20:50

Ich versuche es

Danke

0
Kommentar von Lalala1718
19.12.2015, 20:52

Gerne
Wenn du zB im Bett liegst morgens und du weißt deine Eltern kommen rein einfach dem Wecker, wenn du weißt welche Uhrzeit, dann stell den Wecker paar min vorher
Damit du sicher gehen kannst den Arm unter der Decke zu haben :) es gibt viele Möglichkeiten. Außen einfach lange Sachen tragen und sagen dir gefällt das. Lügen sind aufwendig und kommen Iwan raus wenn man nicht aufpasst. Machs dir am besten einfach einfach :)

0
Kommentar von Lalala1718
19.12.2015, 20:58

Gerne :)

0

Bestenfalls gar nicht. Du kannst sich nicht dein ganzes Leben lang verstecken. Du musst damit ja nicht hausieren gehen, aber verstecken ist keine Lösung. Bist du in Behandlung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffelp1977
19.12.2015, 20:40

Nein, ich soll aber nächste woche in die klinik

0

Gar nicht.

Es kommt sowieso raus, da du sicher noch 60+ Jahre lebst.

Steh zu den Narben, du hast sie ja schließlich auch selbst verursacht und bist verantwortlich dafür. Und hast sie dir sicher nicht ohne Grund zugefügt. Sie sind ein Zeichen für diese Gründe.

Und grade in Kliniken sind Narben ja nun wirklich nix außergewöhnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo sind denn die Narben & hoffentlich schaffst du es bald da raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffelp1977
19.12.2015, 20:11

Ober und unterarm

Danke ich hoffe es auch

0
Kommentar von Mileyschatz
19.12.2015, 20:12

lange Sachen anziehen , pullis usw.

0
Kommentar von Mileyschatz
19.12.2015, 21:07

auch 😕 am besten zb gibt es doch diese trikots mit langen ärmeln da schwitzt du dich nicht tot und es sieht auch noch gut aus

0

hey,

vllt mit einem Langärmel, Pullover, Armband usw.

Viel glück. :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lange Pullis anziehen es ist ja eh Winter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ritzt du dich denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophia091201
19.12.2015, 20:14

Langer Pulli/Jacke oder Bandage,Schweißband, wenn nicht verkrustet ist würde Make-up zusätzlich helfen

0

Was möchtest Du wissen?