Ritzen wo kann ich es verstecken?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Eosxqueen,

Du solltest Dir zusätzlich zu der Hilfe hier auf unserer Plattform auch noch Hilfe von außen holen. Es ist wichtig, eine Vertrauensperson zu haben, mit der man auch „in real“ darüber sprechen kann. Scheue Dich also nicht, nach noch weiterer Unterstützung zu fragen. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson.

Falls Du körperliche Beschwerden hast, wäre es zudem gut, wenn Du einen Arzt zur Rate ziehst.

Überregional kannst Du Dich immer auch an die Telefonseelsorge unter 0800-1110111  oder  0800-1110222 oder im Chat auf www.telefonseelsorge.de wenden.

Herzliche Grüße

Franzi vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Es wird dir hier bestimmt keiner einen Tipp geben, wo du dich am besten selbst verletzen kannst. In ein paar Jahren hast du diese Zeit überwunden und musst dich dann dein Leben lang rechtfertigen wegen dieser Narben. Zieh die Reißleine und lass dich vom Arzt beraten, damit du den shit los wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neuerma
08.01.2017, 17:02

Mist, ich habe ausversehen dislike gegeben. Wollte ich nicht.

0

Es wird immer auffallen, Du wirst Probleme mit Männern haben, wer will schon eine Freundin mit lauter Narben, bei Arbeitsstellen wirst  Probleme haben und solltest Du später mal Kinder haben, wie willst Du ihnen Deine Narben erklären? Jeder Schnitt mehr zerstört Deine Zukunft etwas mehr.  Hör auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?