Ritzen ohne ersichtlichen Grund?

7 Antworten

Vielleicht denkst du einfach für den moment wo du dich ritzt , dass es dir hilft weil du kurz deine sorgen vergisst, vielleicht bist du aber auch krank eine Freundin von mir hat Borderline und ritzt sich auch wenn sie etwas belastet aber ihr hat eine Therapie und vorallem ihr freund geholfen. Entweder du sprichst mal mit nem guten freund oder ner freundin oder du erkundigst dich mal nach Hilfe wie einem Therapeuten oder so :-)

Es hat nichts mit dem Unterbewusstsein zu tun. Du hast es vielleicht einmal ausprobiert und du musst ja mit irgendwas unzufrieden sein. Versuch mit jemanden zu Sprechen, denn irgendwann bzw. vielleicht es jetzt zur einer Sucht geworden? Such dir bitte hilfe.

Es stimmt schon ich bin unzufrieden aber immer nur mit Kleinigkeiten....

0

Jeder geht auf seine eigene art und weise mit schwierigkeiten und problemen um. manche wuerden auch sagen das ich es ohne grund tue aber das stimmt ja nicht. wenn ich einen inneren druck auf mir habe tue ich es. um ihn loszuwerden. du hast bestimmt aehnliche gefuehle die dich dazu treiben dich zu ritzen. niemand ritzt sich ohne grund

Ja meisten wenn der Druck nicht weg geht hilft so etwas um ihn zu mindern....

0

einmal geritzt, zweites mal, süchtig

hey, ich habe mich schon vir mehren monaten geritz . dann vor 2 wochen jetzt wieder. immer wenn ich ein messer sehe oder ähnliches denke ich ich muss mich ritzen. ich bin nicht depri oder so nur manchmal bisschen traurig mehr nicht. meine frage ist habt hier tipps wie ich nicht noch mal ritze ohne das ich zu irgendeinem terapeut renne. denn bis jetzt weis es nur meine beste freundin... lg danke

...zur Frage

Tattoowierer in Berlin Narben?

Guten Tag,

da ich mich eine Zeit lang selbstverletzt habe und ich nicht sehr stolz auf meine Narben bin würde ich sie mir gerne übertättoowieren lassen. Ich dachte an Rosen eventuell, jedoch weiß ich auch dass nicht jeder Tattowierer Narben covert.. meine Frage ist nun ob ihr in Berlin einen kennt der sich in dem Gebiet auskennt ?!

...zur Frage

Ritzen,eine fürs leben?

Bitte keine unnötigen Antworten 😶 Hallo.Ich bin 16 und habe Depressionen und Verletzte mich selbst zb ritzen schneiden und verbrennen .die anderen Sachen sind so aber von ritzen komm ich nicht mehr weg.Das ist einfach so ein Drang da denkt man garnicht drüber nach .außerdem dürfen meine Eltern davon nichts mitbekommen .aus diesem Grund mach ich es auch nicht an arm und beim sondern am Bauch und an den Brüsten das die es nicht merken .vlt weiss irgendjemand ein Trick wie man damit besser aufhören kann?

...zur Frage

Wieso kann ich nicht aufhören?

Also :
Wieso kann ich nicht aufhören mich selbst zu verletzen?Ihr müsst wissen das ich seit fast 4 Jahren unter Depressionen leide und mich ,,Ritze"
Der Grund dafür war eine längere mobingphase und Familien Probleme ,doch beides ist bereits vorbei .Trotzdem kann ich nicht aufhören mich zu schneiden .Sogar in einer Therapie bin ich ,allerdings bringt sie nicht wirklich was.
Zu letzt verletzte ich mich am Sonntag wegen einem minimalen Streit mit meinem Freund.War wirklich keine große Sache ,aber warum greife ich direkt zu der Klinge ?Und warum kann ich nicht aufhören ?/:
Danke im Voraus ;*

...zur Frage

Theaterstück: Wie kann ich ziemlich real vorspielen, dass ich mich ritze oder selbst verletzte?

HEy

also ich will nur ma sagen, dass ich mit der frage echt niemanden provuzieren, ärgern, verletzen etc. will.

aber ich spiel in unserem theaterstück ein mädchen, dass gemobbt wird und sich sogar selbst umbringt.

kann mir jemand sagen, wie ich am besten vortäusche, mich zu ritzen oder selbst zu verletzen?

...zur Frage

Was tun gegen ritzgefühl?

Hallo,

Ich bin 18 jahre alt und weiblich, momentan hab ich viel stress mit meiner beziehung (weil ich vermute das ich bindungsängste noch von meiner kindheit Besitz), führerschein mach ich auch gerade und umziehen tuh ich auch, mein "bester freund" irgendwie is er auch mein ex freund sitzt im Gefängnis und das nimmt mich auch wirklich sehr mit...

Das letzte mal geritzt habe ich mich vor einem halben jahr und das letzte mal wo ich mich so wirklich geritzt habe war vor 3-4 jahren

Mein problem ist nun das ich immer wenn es mir schlecht geht denn drang stark danach verspüre mich selbst zu verletzten

Meine gedanken kreisen dann immer darum, aber meistens mach ich es eh nicht weil ich keine narben davon tragen will...

Ich weiß nur nicht was ich gegen diese gedanken machen kann

Bitte um hilfe

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?